Logo des Fördervereins der Gemeindebibliothek

Spezielle Onleihe-Sprechstunde in der Gemeindebibliothek

Die Gemeindebibliothek bietet neben Büchern und anderen physischen Medien seit dem Jahr 2017 mit der „Onleihe24“ auch ein umfangreiches Angebot an eBooks, digitalen Zeitschriften und Zeitungen an.

Viele Nutzerinnen und Nutzer kennen und nutzen diesen Service bereits. Gerade in der bevorstehenden Reisezeit in den Sommerferien bietet sich die Onleihe an, um sich mit Lesestoff zu versorgen und dabei durch einen eReader Platz und Gewicht im Urlaubsgepäck zu sparen.

Um auch diejenigen zu unterstützen, die noch keine oder kaum Berührungen mit der Onleihe24 hatten, bieten die HowiBib-Freunde im Rahmen der kommenden Samstagsöffnung, am 18. Juni in der Zeit von 11 bis 14 Uhr eine spezielle Onleihe-Sprechstunde an.

Hier erhalten Interessierte zahlreiche Informationen rund um das Thema Onleihe und eReader. Wie leihe ich eBooks aus? Wie funktioniert die Rückgabe oder eine Vormerkung? Fragen wie diese werden beantwortet, auch technische Hilfestellung bei individuellen Problemen gibt es in dieser Sprechstunde.

Um eine Anmeldung unter Tel. 0152 24 58 34 03 oder E-Mail howibib@gmail.com wird gebeten. Aber auch spontane Besuche sind mit einer eventuellen Wartezeit möglich.

  • Termin: Samstag, 18. Juni, 11 bis 14 Uhr, Gemeindebibliothek, Opherdicker Str. 44

Bibliothek, HowiBib-Freunde, Onleihe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv