Die vom Ortsvereisnvorsitzenden Theo Rieke und dem SPD-Landtagsabeordneten Hartmut Ganzke geehrten langjährigen Mitglieder SPD stellen sich mit einigen Fraktions- und Vorstandsmitgliedern zum Gruppenfoto. (Foto: privat)

SPD Ortsverein Holzwickede ehrt langjährige Mitglieder

Die vom Ortsvereisnvorsitzenden Theo Rieke und dem SPD-Landtagsabeordneten Hartmut Ganzke geehrten langjährigen Mitglieder SPD stellen sich mit  einigen Fraktions- und Vorstandsmitgliedern zum Gruppenfoto. (Foto: privat)
Die vom Ortsvereisnvorsitzenden Theo Rieke und dem SPD-Landtagsabeordneten Hartmut Ganzke geehrten langjährigen Mitglieder SPD stellen sich mit einigen Fraktions- und Vorstandsmitgliedern zum Gruppenfoto. (Foto: privat)

Die SPD Holzwickede hatte ihre Jubilare des Jahres 2018 zur Jubilarfeier für Sonntag, den 10.Februar 2019 in die Kleingartenanlage „Am Oelpfad“ eingeladen. Leider konnten von den insgesamt zur Ehrung anstehenden 635 Mitgliedschaftsjahren nicht alle Jubilare der Einladung folgen.

Die Ehrung für langjährige Mitgliedschaft wurde vom SPD Landtagsabgeordneten Hartmut Ganzke und dem Ortsvereinsvorsitzenden Theodor Rieke in Anwesenheit zahlreicher Vorstands- und Fraktionsmitglieder vorgenommen.

Die Urkunde für langjährige Parteizugehörigkeit und als Präsent eine Flasche Sekt alternativ ein Glas Honig überreichte der Mitgliederbeauftrage des Ortsvereins Till Knoche folgenden Jubilaren:

Sascha Pawelka  10 Jahre
Horst Pütter        40 Jahre
Max-Otto Kohl   50 Jahre
Gerd Kolbe         50 Jahre
Wieland Pusch   50 Jahre
Brigitte Pusch    50 Jahre
Rolf Vollmer     50 Jahre
Heinrich Grabe  65 Jahre

Hartmut Ganzke hinterfragte in seiner Laudatio auf langfristige Parteizugehörigkeit  u.a.die Gründe für den damaligen Parteieintritt. Die Antworten offenbarten ein ganzes Bündel von Beweggründen,  so zum Beispiel Sozialdemokratische Ziele, Prager Frühling, Willy Brandt und Gewerkschaftsnähe.

Beim anschließenden gemütlichen Beisammensein wurde nicht nur alter Zeiten gedacht, sondern auch Gegenwart und Zukunft der Partei auf Gemeinde-, Landes- und Bundesebene rege diskutiert.

SPD

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv