Reihe „Handwerk Schreiben“ des Ev. Kirchenkreises: Tipps zur kreativen Themenfindung

Schreiben ist ein Handwerk. Auch hier werden erlernbare Werkzeuge benötigt. In der Kursreihe »Handwerk Schreiben« des Frauenreferates im Ev. Kirchenkreis Unna wird Stück für Stück der Umgang mit diesen Werkzeugen vermittelt. Der Kurs findet vom 26. Oktober an wöchentlich fünfmal jeweils von 10 bis 11.30 Uhr im Ev. Gemeindehaus Billmerich statt.

In diesem Kurs wird es um die Findung eines Themas gehen und welche Voraussetzungen eine Geschichte benötigt. Stimmt es eigentlich, dass eine Geschichte einfach so und überall zu finden ist? Wie erkenne ich oder erarbeite ich mir den Stoff für ein lesbares Werk? Dozent Andreas Wittler, er beschreibt sich selbst als Wortmaler, gibt hilfreiche Tipps auf dem Weg zum eigenen Text. Einzige Voraussetzungen sind die Lust zu Schreiben, Aufmerksamkeit und ideenreiches Arbeiten.

Falls die aktuellen Pandemie-Zahlen dies nicht ermöglichen, wird der Kurs als Online-Kurs über Zoom angeboten. die Kosten betragen 49 Euro. Eine Anmeldung ist nötig bis zum 8. Oktober per mail: julia.lux@kk-ekvw.de oder telefonisch 02303 288 0.

Ev. Kirchenkreis, Kreatives Schreiben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv