Ein Bericht der GWA zum Thema saubere Abfalltrennung und Gebührengerechtigkeit ist am Montagabend Thema im Umweltausschuss: Müllabfuhr vor dem Rathaus. P. Gräber - Emscherblog.de)

Osterfeiertage: Abfuhr der Wertstoff- und Biotonnen wird vorgezogen

Aufgrund des Feiertages (Karfreitag) wird die Abfuhr der Wertstofftonnen und Biotonnen in der Gemeinde Holzwickede vorgezogen, teilt die Gesellschaft für Wertstoff- und Abfallwirtschaft (GWA) Kreis Unna mbH mit:

Die Abfuhr sowohl der Wertstofftonnen als auch der Biotonnen aus Bezirk 1 erfolgt bereits am kommenden Samstag (9. April). Somit erfolgt auch die Abfuhr der nachfolgenden Bezirke der Wertstofftonnen (Bezirke 2, 3, 4 und 5) und Biotonnen (Bezirke 2, 3 und 4) in der nächsten Woche je einen Tag früher. Auch die Abfuhr der Papiertonnen (alle Bezirke) erfolgt einen Tag früher.

Die Abfallgefäße sollten bis spätestens 6 Uhr am jeweiligen Leerungstag zur Abholung bereit gestellt werden. Alle Verschiebungen sind auch im aktuellen Abfallkalender nachzulesen.

Tipp der GWA-Abfallberatung: Unter www.gwa-abfallkalender.de kann man sich seinen individuellen Abfallkalender erstellen. Nach Eingabe des Straßennamens erhält seinen individuellen Abfuhrplan in übersichtlicher Kalenderdarstellung als zweiseitiges Dokument zum Ausdrucken. Die Abfuhrdaten lassen sich ganz einfach auch in den Smartphone-Kalender übernehmen – mit Erinnerungsfunktion.

Müllabfuhr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv