Ökumenisches Taizegebet beginnt wieder in St. Stephanus Opherdicke

Nach den Sommerferien beginnt in St. Stephanus in Opherdicke wieder das ökumenischen Taizegebet. Jeweils freitags von 19.30 Uhr bis ca. 20 Uhr laden Taizegesänge, Impulstexte und Phasen der Stille ein, die Belastungen und Anstrengungen der Arbeitswoche zu einem inneren Abschluss zu bringen und die Hektik des Alltags wenigstens für eine halbe Stunde abzulegen.

  • Termin: Freitag, 20. August, ab 19.30 Uhr, St. Stephanus, Unnaer Straße

Taizegebet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv