Ina Scharrenbach (Foto: P. Gräber - Emscherblog.de)

NRW-Ministerin Ina Scharrenbach beim Ev. Arbeitskreis der CDU in Unna zu Gast

Die Ministerin für Heimat, Kommunales, Bau und Digitalisierung des Landes NRW, Ina Scharrenbach (CDU), ist am kommenden Mittwoch, 9. November, zu Gast beim Evangelischen Arbeitskreis der CDU im Kreis Unna. Die Veranstaltung beginnt um 18 Uhr im Ev. Kreiskirchenamt in Unna, Mozartstraße 18-20.

Nach einleitenden Gedanken des Vorsitzenden Hartmut Marks zu diesem denkwürdigen Datum des 9. November berichtet die Ministerin über aktuelle, landespolitische Themen. So wird der Stand der Digitalisierung, die Situation im Wohnungsbau, die Auswirkung des Ukrainekriegs in NRW und vieles mehr angesprochen. Eine Diskussion schließt sich an.

Im Anschluss findet die Jahreshauptversammlung des EAK mit Vorstandswahlen und dem Ausblick auf zukünftige Aktivitäten statt.

  • Termin: Mittwoch, 9. November, 18 Uhr, Ev. Kreiskirchenamt Unna, Mozartstr. 18-20

EAK, Ina Scharrenbach

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv