Neuer Kreisvorstand der Schüler Union: Wladislaw Keller aus Holzwickede neuer Vorsitzender

Der Vorstand des Kreisvorstandes der Schüler Union mit Gästen: Wladislaw Keller (1. Reihe, 2.v.li.) wurde zum neuen Vorsitzenden gewählt. (Foto: Marton Cyperski)
Der Vorstand des Kreisvorstandes der Schüler Union mit Gästen: Wladislaw Keller (1. Reihe, 2.v.li.) wurde zum neuen Vorsitzenden gewählt. (Foto: Marton Cyperski)

Beim Kreisschülerforum der Schüler Union im Kreis Unna wurden am Sonntag (22.8.) in Werne der Vorstand sowie die Delegierten für das Landesschülerforum, das höchste beschlussfassende Gremium der Landes-Schüler Union, neu gewählt.

Starke Holzwickeder Präsenz

Nach zweijähriger Amtszeit wurde der Kreisvorsitzende Tim Stohlmann mit viel Lob verabschiedet. Mit einer großen Mehrheit wurde anschließend Wladislaw Keller aus Holzwickede zum neuen Kreisvorsitzenden bestimmt. Als Stellvertreter stehen ihm Alexander Nimtz aus Selm und Arne Leisentritt aus Werne zur Seite. Außerdem wurden Pia Buckemüller (Holzwickede) zur Mitgliederbeauftragten und Felix Lapsin (Holzwickede) zum Medienbeauftragten gewählt.

Ergänzt wird der Vorstand durch neun Beisitzer. Diese sind Katharina Rost (Kamen), Jan Schmale (Holzwickede), Tim Eichholz (Selm), Sören Göstenkors (Werne), Maximilian Prior (Schwerte), Vivian Fernholz (Holzwickede), Ann-Kathrin Leisentritt (Werne), Leopold Klaus August (Selm) und Cederic Pedack (Werne).

Beim Kreisschülerforum waren die beiden CDU-Bundestagskandidaten für den Kreis Unna, Hubert Hüppe (Wahlkreis 144 – Unna I) und Arnd Hilwig (Wahlkreis 145 – Hamm/Unna II), der der JU-Kreisvorsitzende Marcal Zilian sowie der CDU-Kreisvorsitzende Marco Morten Pufke zu Gast.

Schüler Union, Vorstand

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv