Die vom Baubetriebshof umgebaute Tempowarnanlage steht aktuell an der Hauptstraße Höhe DRK-Kita Hokuspokus. Ihr Standort soll alle zwei bis drei Wochen wechseln. (Foto: Gemeinde Holzwickede)

Mobile Tempowarnanlage an wechselnden Standorten

Die vom Baubetriebshof umgebaute Tempowarnanlage steht aktuell an der Hauptstraße Höhe DRK-Kita Hokuspokus. Ihr Standort soll alle zwei bis drei Wochen wechseln. (Foto: Gemeinde Holzwickede)
Die vom Baubetriebshof umgebaute Tempowarnanlage steht aktuell an der Hauptstraße Höhe DRK-Kita Hokuspokus. Ihr Standort soll alle zwei bis drei Wochen wechseln. (Foto: Gemeinde Holzwickede)

Der Baubetriebshof der Gemeinde Holzwickede hat die Tempowarnanlage, die bisher an der Schwerter Straße installiert war, überholt und zu einer mobilen solarbetriebenen Anlage umfunktioniert.

Diese Anlage soll nun an wechselnden Standorten wie z. B. vor Schulen und Kindergärten die Autofahrer auf ihre tatsächlich gefahrene Geschwindigkeit hinweisen und dafür sensibilisieren sich an die vorgeschriebenen Temporegeln zu halten.

Seit gestern (26.10.) steht die Warnanlage zunächst an der Hauptstraße in Höhe der DRK-Kita Hokuspokus. Der Standort wird voraussichtlich alle zwei bis drei Wochen gewechselt.

Anregungen für weitere mögliche Standorte nimmt der Baubetriebshof unter Tel. 94 54 06 gerne entgegen.

Tempowarnanlage


Peter Gräber

Dipl.-Journalist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv