Landtagswahl am 14. Mai: Alles wichtige leicht verständlich

Zu den Grund­pfei­lern der Demo­kratie gehört das Wahl­recht. Und nur wer bei der Land­tags­wahl am 14. Mai seine Stimme abgibt, kann mit­be­stimmen, welche Par­teien und welche Poli­tiker ent­scheiden. Eine neue Bro­schüre in leichter Sprache erklärt alles Wich­tige rund um die Wahl.

Das Infor­ma­ti­ons­heft wurde vom Lan­des­wahl­leiter in Zusam­men­ar­beit mit der Lan­des­zen­trale für poli­ti­sche Bil­dung, dem Landtag, dem Lan­des­be­hin­der­ten­be­auf­tragten und dem Mini­ste­rium für Arbeit, Inte­gra­tion und Soziales her­aus­ge­geben. Es steht im Internet zum Her­un­ter­laden bereit und kann beim Kreis Unna bestellt werden.

Wer darf wählen? Was sind poli­ti­sche Par­teien? Was macht der Landtag? Diese und viele wei­tere Fragen werden in der Bro­schüre ganz unkom­pli­ziert erklärt.

Eine digi­tale Ver­sion steht unter http://www.mik.nrw.de/landtagswahl-2017/leichte-sprache.html zum Down­load bereit. Außerdem kann sie hier bestellt werden: Der Landrat als Kreis­wahl­leiter, Steue­rungs­dienst, Fried­rich-Ebert-Straße 17, 59425 Unna. Wei­tere Infor­ma­tionen gibt es bei Dominik Bom­holt unter Tel. 0 23 03 /​27 – 40 10 und per E‑Mail an dominik.bomholt@kreis-unna.de. PK | PKU (Teaser­foto: Tim Reck­mann /​pixelio.de)


Peter Gräber

Dipl.-Journalist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv