Kriminalprävention: Seniorenberater zu Gast bei kfd-Frauen

Das Senio­ren­be­rater-Team Holzwickede der Kreis­po­li­zei­be­hörde Unna refe­riert am Montag (15. Oktober) bei der kfd-Gruppe Kreis 3 im Alois-Gemmecke-Haus) zum Thema Taschen­dieb­stahl und wie hier Taschen­dieben schon im Vor­feld begegnet werden kann.

Ein wei­teres Thema der Abend­ver­an­stal­tung, die um 19.30 Uhr beginnt, ist die rich­tige Ver­hal­tens­weise am Telefon, sei es durch tele­fo­ni­sche Belä­sti­gungen, durch den sog. Enkel­trick oder aber durch Anrufe „fal­scher Poli­zi­sten“.

Eine gebün­delte Hand­voll Prä­ven­ti­ons­maß­nahmen erwartet die Damen der kfd-Gruppe Kreis 3 und alle, die sich für dieses Thema inter­es­sieren.

  • Termin: Montag (15. Oktober), 19.30 Uhr, Alois-Gemmeke-Haus, Hauptstr. 51
Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.