Kreis fördert internationale Kontakte

(PK) Enge Verbindungen von Menschen über Landesgrenzen hinweg sind gelebte Völkerverständigung. Deshalb unterstützt der Kreis solche Kontakte finanziell. Konkret bewilligte der Kreisausschuss gestern (22.9.) rund 9 000 Euro für verschiedene Projekte. Gefördert wird die Besuchsreise des kreiseigenen Lippe Berufskollegs in Lünen zum polnischen Partnerkreis Nowy Sacz mit einem Zuschuss in Höhe von 3 000 Euro. Die Jahrgangsstufe 12 der gymnasialen Oberstufe verbindet die Reise vom 23. bis 28. November mit der Besichtigung der Stadt Krakau und der Holocaust-Gedenkstätte Auschwitz-Birkenau. Der Besuch des Ensembles des Shelley Music Centre aus Kirklees (England) beim Bachkreis Bergkamen wird mit einem Betrag von 1.100 Euro unterstützt. Seit vielen Jahren besteht zwischen dem Orchester des Bachkreises Bergkamen und dem Ensemble des Shelley Music Centre eine enge partnerschaftliche Verbindung, die regelmäßig zu Besuchsreisen von Musiker/innen aus Großbritannien nach Bergkamen – und umgekehrt – führen. In diesem Jahr steht vom 25. bis 28. Oktober ein Besuch des englischen Ensembles in Bergkamen auf dem Programm. Mit 3 175 Euro bezuschusst der Kreis darüber hinaus den Schüleraustausch des Ernst-Barlach-Gymnasiums in Unna mit der Partnerschule im Kreis Nowy Sacz und mit 1 750 Euro den Schüleraustausch des Pestalozzi-Gymnasiums in Unna mit der polnischen Partnerschule ebenfalls in Nowy Sacz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv