Kleiner Umzug, große Geste: Achim Proba spendet 300 Euro für Kindergärten

Gemeinsam mit Dunja Jung (l.) überreichte Achim Proba  nheute die beiden Geldspenden an die Kinder und Leiterinnen der beiden Einrichtungen. (Foto: privat)

Gemeinsam mit Dunja Jung (l.) über­reichte Achim Proba heute die beiden Geld­spenden an die Kinder und Lei­te­rinnen der beiden Ein­rich­tungen. (Foto: privat)

Wie schon am ver­gan­genen Sonntag ange­kün­digt, hat Achim Proba heute den beiden Kin­der­gärten in Hengsen und Opher­dicke eine Spende von ins­ge­samt 300 Euro über­reicht. 

Bei dem Geld han­delt es sich um Spenden, die der Hengser Ober­kar­ne­va­list im Vor­feld und wäh­rend seines aller­klein­sten Kar­neval­um­zugs um den Kreisel am ver­gan­genen Sonntag ein­ge­sam­melt hat. Auch Dunja Jung und ihre Kol­legen von Rewe Boe­ning haben sich mit einem höheren Betrag an der Spen­den­samm­lung betei­ligt.

Je 150 Euro nahmen heute Anna Specke vom AWO Kin­der­garten „Son­nen­blume“ in Opher­dicke sowie Doro­thea Rich­winn-Diera für den Kin­de­garten „Schatz­kiste“ in Hengsen ent­gegen. Mit dem Geld wird die Eltern-Bücherei im AWO-Kin­der­garten „Son­nen­blume“ weiter auf­ge­stockt. In der „Schatz­kiste“ wird die Bastel­werk­statt mit Glitter und Glimmer bestückt.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.