Das Plakat zur Veranstaltung. (Foto: Kreis Unna)

Jugend-Uni im Kinorama Unna: Wenn der Groschen fällt

Das Plakat zur Veranstaltung. (Foto: Kreis Unna)
Das Plakat zur Veranstaltung. (Foto: Kreis Unna)

Moneten, Zaster, Kohle – es gibt unzählige Begriffe für das liebe Geld, was allein sicherlich nicht glücklich macht, nichtsdestotrotz aber meist notwendig ist. Aus diesem Grund stellt sich manch einer mehr, manch einer weniger die Fragen wie zum Beispiel: Wie mache ich am besten Geld? Laut der kommenden Jugend-Uni bedarf es dafür zwei Dinge, so viel sei bereits verraten. Das Funny Money Team der Fachhochschule Dortmund widmet sich diesem Thema am Mittwoch, 8. Juni im Kinorama in Unna.

Streben nach Glück

Man nehme die Kenntnis darüber, wie Geld überhaupt funktioniert und ein wenig Motivation, um sich mit diesem Thema zu beschäftigen, so lautet die Faustregel des Funny Money Teams. Und genau darum geht es in der Neuauflage der Jugend-Uni, die sich u.a. den Basics im Umgang mit Finanzen und dem Aufstellen von Sparplänen widmet. Im Fokus dabei steht: Was motiviert, um Sparziele zu erreichen? Passend dazu gibt es im Anschluss an den Vortrag die Filmvorführung von „Das Streben nach Glück“.

Los geht es am Mittwoch, 8. Juni um 17 Uhr im Kino an der Massener Straße 32 in Unna. Kostenlose Eintrittskarten für den etwa 75-minütigen Vortrag und den knapp zweistündigen Film gibt es direkt an der Kinokasse. Für Fragen rund zum Thema Jugend-Uni steht Ansprechpartnerin Martina Bier per Mail an martina.bier@kreis-unna.de oder telefonisch unter 0 23 03 27-49 40 zur Verfügung. PK | PKU

  • Termin: Mittwoch, 8. Juni, 17 Uhr, Kinorama, Massener Str. 32 in Unna

Kinder-Uni, Kinorama

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv