Jahresdienstbesprechung Löschzug 1 mit Beförderungen und Ehrungen

Der Löschzug 1 der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde traf sich zur Jahresdienstbesprechung mit Beförderungen und Ehrungen an diesem Wochenende. (Foto: privat)
Der Löschzug 1 der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde traf sich zur Jahresdienstbesprechung mit Beförderungen und Ehrungen an diesem Wochenende. (Foto: privat)
Der Löschzug 1 der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde traf sich zur Jahresdienstbesprechung mit Beförderungen und Ehrungen an diesem Wochenende. (Foto: privat)

An der Jahresdienstbesprechung des Löschzuges 1 der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde am Samstag (26.1.) nahmen auch der 1. Beigeordnete der Gemeinde, Bernd Kasischke, und der Leiter der Technischen Dienste, Uwe Nettlenbusch als Gäste teil.

Uwe Nettlenbusch berichtete über den Sachstand des anderen großen Bauprojekts, das die Gemeinde Holzwickede aktuell beschäftigt: der Erweiterungsbau der Feuerwache Mitte.

Der Löschzug 1 fuhr im vergangenen Jahr insgesamt 180 Einsätze. Die arbeitsintensivsten hatten die Feuerwehrkräfte dabei bei einem Scheunenbrand in Opherdicke, nach dem Sturmtief Friederike und bei dem Großbrand in Bönen zu bewältigen.  Darüber hinaus wurden 24 Übungsdienste und zahlreiche Lehrgänge absolviert.

Im Rahmen der Jahresdienstbesprechung am Wochenende wurden auch einige Beförderungen und Ehrungen vorgenommen.

1. Beigeordneter nimmt Ehrungen vor

Zum Oberfeuerwehrmann wurden befördert:

Tim Höttemann
Joshua Drescher
Pascal Böse
Ferris Deutschländer

Zum Hauptfeuerwehrmann  wurde befördert:

Stefan Kräffter

Zum Hauptbrandmeister wurde befördert:

Jens Maiwald

Außerdem wurden einige Kameradinnen und Kameraden für ihren langjährigen Dienst in der Freiwilligen Feuerwehr durch den 1. Beigeordneten Bernd Kasischke geehrt.

Für 25 Jahre:

Andrea Brune (Hauptbrandmeisterin)

Für 35 Jahre:

Udo Fernholz (Hauptbrandmeister)
Peter Höttemann (Brandoberinspektor)

  • Wer Interesse an der Feuerwehr hat,  bitte melden unter ms@feuerwehr-holzwickede.de oder einfach an einem der beiden Standorte Unnaer Straße oder Bahnhofstraße vorbeischauen.

Jahresdienstbesprechung, Löschzug 1


Peter Gräber

Dipl.-Journalist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kritisch.

Unabhängig.

Meinungsfreudig.

Kontakt

Folgen Sie uns