HSC-Gesundheitssport: Schwimmkurse weichen in Kleinschwimmhalle aus

Die Wassergymnastikkurse des HSC finden ab morgern in der Kleinschwimmhalle statt. (Foto: HSC-Gesundheitssport)
Die Was­ser­gym­na­stik­kurse des HSC müssen nicht aus­fallen und finden ab morgen in der Klein­schwimm­halle statt. (Foto: HSC-Gesund­heits­sport)

Wie die Susanne Wer­binsky für den HSC-Gesund­heits­sport mit­ge­teilt hatte, kann die Schwimm­halle der Karl-Brauck­mann-Schule wegen Repa­ra­tur­ar­beiten bis auf Wei­teres nicht genutzt werden. Somit müssten fünf Ange­bote des HSC länger aus­fallen.
Freund­li­cher­weise hat sich nun Stefan Peters­mann, Leiter der Was­ser­ver­sor­gung Holzwickede, bereit erklärt, dem HSC-Gesund­heits­sport und seinen Teil­neh­mern behilf­lich zu sein und zusätz­liche Zeiten in der Klein­schwimm­halle am Schul­zen­trum, Opher­dicker Straße in Holzwickede ange­boten.

Ab Don­nerstag (27. August) können nur fol­gende Kurse wieder starten:

  • Aqua-Fit­ness
    Kurs-Nr. 212 Di 16.30 Uhr
    Kurs-Nr. 210 Do 17.30 Uhr
  • Reha Was­ser­gym­na­stik
    Kurs-Nr. 203 Do 16.30 Uhr
    Dieses Angebot gilt bis zum 02.10.2015

Für die Mitt­wochs-Kurse gibt es erstmal keine Mög­lich­keit ihr Trai­ning fort­zu­setzen, da die Klein­schwimm­halle mitt­wochs aus­ge­bucht ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv