Frühlingsanfang im Forum: 26 Aussteller präsentieren sich noch bis Sonntag

Kunstlehrerin Lydia Hohmann zund Jugendliche der Josef-Reding-Schule bieten selbst hergestellte, witzige Deko-Artikel an. (Foto: Peter Gräber)

Kunstlehrerin Lydia Hohmann und Jugendliche der Josef-Reding-Schule bieten selbst hergestellte Deko-Artikel beim Holzwickeder Frühling an. (Foto: Peter Gräber)

Mag es draußen auch noch kalt und grau sein — in Holzwickede hat der Frühling Einkehr gehalten. Zumindest im Forum des Schulzentrums an der Opherdicker Straße, wo heute um 17 Uhr der 5. Holzwickeder Frühling eröffnet wurde.

26 Aussteller präsentieren noch bis einschließlich Sonntag originelle Ideen, Tipps und Trends rund um das Thema Frühling. Besucher können neue Produkte, Materialien und Techniken kennen lernen und ausprobieren. Das Angebot ist vielseitig, bunt und inspirierend. Wer auf der Suche nach Oster-Dekorationen oder einem kreativen Geschenk ist, wird beim Holzwickeder Frühling garantiert fündig.

Die Veranstaltung ist an am Samstag von 11 bis 18 Uhr und am Sonntag von 11 bis 17 Uhr geöffnet.

Zur Eröffnung heute durch Bürgermeisterin Ulrike Drossel präsentierte die Bläserklasse des Clara-Schumann-Gymnasiums unter Leitung von Hubert Köppelmann einen musikalischen Beitrag.  Das Catering übernahm der Freundeskreis Holzwickede-Louviers e.V., der den Gästen französischen Wein und verschiedene alkoholfreie Getränke anbot. An den beiden anderen Tagen werden die Besucher mit Kaffee, Kuchen und frischen Waffeln verwöhnt.

Jukia Stirnberg präsentiert individuelle Namensschiulder, Blumenkinder und Tiere. an ihrem Stand.

Julia Stirnberg präsentiert individuelle Namensschilder, Blumenkinder und Tiere an ihrem Stand. (Foto: Peter Gräber)

Der Eintritt ist an beiden Tagen frei. Übrigens: Das Forum ist stufenfrei erreichbar und deshalb auch für Rollstuhlfahrer und mit Kinderwagen zugänglich.

Und das gibt es beim Holzwickeder Frühling zu sehen: Bereiche der Veranstaltung:

Textiles Werken
Garn, Faden, Wolle und Stoffe in unterschiedlicher Qualität und Farben für allerlei Nützliches für die Küche, den Haushalt und den Kleiderschrank werden angeboten.

Malen & Zeichnen
Eine bunte Palette von Pinseln, Stiften, Leinwänden, Papier und Spezialfabrikaten sowie Staffeleien animieren, ein eigenes Kunstwerk zu machen.

Zum ersten Mal dabei beim Holzwickeder Frühling ist

Zum ersten Mal dabei beim Holzwickeder Frühling ist Annette Roszak mit ihren selbstgemachten Marmeladen. (Foto: Peter Gräber)

Floristik & Pflanzen
Allerlei Zubehör von Töpfen bis Gestaltungsmaterialien steht für florale Werke mit Blumen und Pflanzen zur Verfügung.

Heimdekorationen
Ein riesiges Angebot an Accessoires für tolle Dekorationen, Geschenkartikel, Bilderrahmen und Bastelmaterial inspirieren zu einer stimmungsvollen und auf die Saison abgestimmte Heimdekoration.

Fotos und Objekte
Formen, Farben und eine Auswahl von Fotos, Wandobjekten und vieles mehr werden ausgestellt, der Werkstoff Holz wird auch im Mittelpunkt stehen.

Lesestoff
Der Verein „Wir für Holzwickede e.V.“ bietet gut erhaltene, gebrauchte Bücher zum Erwerb an.

Mitwirkende beim Holzwickeder Frühling sind:

Karin Fischer bioetet an ihrem Stand außergewöhnliche Oster-Dekoration an. (Foto: Peter Gräber)

Karin Fischer bietet an ihrem Stand außergewöhnliche Oster-Dekoration an. (Foto: Peter Gräber)

Bartling, Claudia
Köper, Kira Valerie
Baum, Birgit
Lehmann, Marlies 
Blum, Angelika
Raat, Gabriele
Breker, Ilka
Roszak, Annette
Dudek-Lotz, Roswitha
Schott, Britta
Enderling, Ursula
Schwittay, Marion
Fischer, Karin
Selling, Britta Marei
Hoff, Petra
Stirnberg, Julia
Hoffmann, Brigitte
Voß, Regine
Hohoff, Horst
Wessel, Emmi
Höttemann, Doris
Wichitill, Annegret
Wild, Horst
Koch, Petra
Josef-Reding-Schule
Wir für Holzwickede e. V.

Print Friendly, PDF & Email
visage

Dipl.-Journalist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.