50 Tage werden die Jungtiere gesäugt. Danach gehen sie selbstständig auf die Jagd und ernähren sich von Insekten, wie diese Breitflügel-Fledermaus. (Foto: P. Gräber - Emscherblog)

Ferienspaß in Holzwickede

Auch am Freitag (5. August) gibt es einige Ferienspaß-Veranstaltungen für die Kinder und Jugendlichen in Holzwickede:

Nachtschwärmer: Familienausflug zu Fledermäusen
Der Treffpunkt Villa lädt Kinder ab fünf Jahren zu einem Ausflug vom Parkplatz in Lappenhausen zum Stausee an der Ruhr ein. Dort können die Teilnehmer Fledermäuse mit etwas Glück beim Jagen erleben. Der Eltern-Kind-Ausflug startet um 20.15 Uhr und dauert bis 22.30 Uhr. Bei starkem Regen/Gewitter findet er nicht statt. Bitte Fernglas, Taschenlampe, Sitzgelegenheiten und einen kleinen Imbiss mitbringen. Eigene Anreise.

Tanzende Figuren
Anke Bäätjer vom Besucherservice des Museums Haus Opherdicke erforscht von 10 bis 16 Uhr mit Kindern und Jugendlichen (zehn bis 16 J.) den Skulpturenpark um Haus Opherdicke. Wie der Bildhauer Puccinelli beschäftigen sich die Teilnehmer mit Bewegung und Tanz. Anschließen formen sie ihre eigenen kleinen Figuren und nach einigen Vorarbeiten entsteht ein Objekt in Bronzeoptik. Es handelt sich um die zweite und letzte Veranstaltung. Anmeldung erforderlich.

Ferienspaß

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv