Die Weihnachtsgottesdienste können in diesem jahr nicht wie gewohnt stattfinden: Ev. Kirche am Markt. (Foto: P. Gräber - Emscherblog.de)

Ev. Kirchengemeinde bietet nach Verzicht auf Präsenz-Gottesdienste Christvesper online

Die Weihnachtsgottesdienste können in diesem jahr nicht wie gewohnt stattfinden: Ev. Kirche am Markt. (Foto: P. Gräber - Emscherblog.de)
Die Weihnachtsgottesdienste können in diesem Jahr nicht wie gewohnt stattfinden: Ev. Kirche am Markt. (Foto: P. Gräber – Emscherblog.de)

Die dreizehn Gemeinden im Ev. Kirchenkreis Unna schließen sich alle der Empfehlung der Evangelischen Kirche von Westfalen sowie des Superintendenten Dr. Karsten Schneider an und verzichten auf Gottesdienste in Präsenz. Die Entscheidung hierzu ist nirgendwo leichtgefallen. Doch angesichts der Coronazahlen halten die evangelische Kirchengemeinde Holzwickede und Opherdicke sowie der Ev. Kirchenkreis Unna es für ein Gebot der Vernunft und ein Zeichen der Solidarität und Nächstenliebe, die Anzahl der Kontakte von Menschen zu minimieren, auch durch den Verzicht auf Gottesdienste. Es finden somit keine Gottesdienste in Kirchen oder openair statt.

Online-Gottesdienste

Doch Möglichkeiten, Gottesdienste zu feiern oder selbst Ruhe und Andacht zu finden, gibt es in allen Gemeinden. Dabei spielen gerade online-Gottesdienste eine große Rolle, es werden aber auch Kirchen für den Besuch geöffnet oder Texte verteilt, um einen Gottesdienst selbst zu feiern. In Holzwickede bietet die ev. Kirchengemeinde folgende Gottesdienste online an:

Donnerstag, 24. Dezember
14.30 Uhr
Familienchristvesper – Online-Gottesdienst : Pfarrerin Anja Josefowitz
Ev. Kirche am Markt
sowie
16 Uhr
Christvesper – Online-Gottesdienst : Pfrin. Claudia Brühl-Vonhoff
Ev. Kirche am Markt

Die Links zu den Gottesdiensten werden am 24. Dezember ab 11 Uhr auf der Internetseite der Kirchengemeinde Holzwickede und Opherdicke veröffentlicht.

Sonstige Gottesdienste

Antenne Unna:

  • Heiligabend zusammen – weihnachtliches Programm von 15 bis 18 Uhr, verantwortet von Antenne Unna, Dekanat und Ev. Kirchenkreis Unna

Pfarrer Uwe Rimbach und Team

Christvesper online

Comments (2)

    • Die katholischen Kirchengemeinden bieten im Vertrauen auf Gott wie gewohnt Weihnachtsgottesdienste an – allerdings müssen sich alle Gottesdienstbesucher vorher anmelden. Termine und Anmeldeverfahren gehen aus den Internetseiten der Kirchengemeinden hervor.
      Mit freundlichen Grüßen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv