Erlebnistag bei der UNIQ GmbH. (Foto: P. Gräber - Emscherblog.de)

Erlebnistag bei UNIQ: Langweilig ist woanders

[foo­gal­lery id=„39089“]

Die UNIQ GmbH, eines der erfolg­reich­sten deut­schen Start-Up-Unter­nehmen und Her­aus­geber von Schnäpp­chen-Por­talen wie Url­aus­bs­guru, Schnäpp­chenfee, Cap­tain Kreuz­fahrt, mein Haus­tier und Prinz Sport­lich, hatte ihre Kunden und solche, die es noch werden sollen, heute (30. Juni) von 10 bis 16 Uhr zu einem Erleb­nistag an den Rhen­us­platz 2 im Eco Port ein­ge­laden.

Ver­spro­chen hatten die Ver­an­stalter mehr als nur einen schnöden Tag der offenen Tür – und Wort gehalten: Für das über­wie­gend eher jugend­liche Publikum, dar­unter auch viele junge Fami­lien, wurden attrak­tive Ange­bote wie Free-Jump in ein großes Luft­kissen oder Hotrod-Touren durch die Emscher­ge­meinde kostenlos ange­boten. Draußen zwi­schen den Büro­ge­bäuden des Air­port-Office-Cen­ters, in denen das Unter­nehmen unter­ge­bracht ist, gab es eine Cock­tailbar und eine Chill & Grill-Lounge. Für die Musik sorgte die Uniq-Band, deren Musiker alle­samt Mit­ar­beiter des Unter­neh­mens sind.

Für die Kinder standen eine große Hüpf­burg und wei­tere Ange­bote bereit. In dem inzwi­schen dritten Gebäude des Air­port-Office-Cen­ters, das von dem Start-Up-Unter­nehmen genutzt wird, war ein kleines Kino, das „Cine-Uniq“, ein­ge­richtet, in dem sich die „geilste Firma der Welt“ vor­stellte. Zu sehen war dort u.a. ein Film, der beim gemein­samen Betriebs­aus­flug aller Mit­ar­beiter nach Las Vegas im Vor­jahr gedreht wurde. Schließ­lich konnten die Besu­chern im Uniq-Museum einiger unschätz­bare Expo­nate der noch jungen Fir­men­ge­schichte bestaunen.

Wer wollte, konnte sich in allen Büro­etagen des Unter­neh­mens umsehen und einen Ein­blick in die täg­liche Arbeit der inzwi­schen 190 Mit­ar­beiter nehmen.

UNIQ GmbH


Peter Gräber

Dipl.-Journalist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv