Am 12. November in der Gemeindebibliothek zu Gast: die Geschichtenerzählerin Antonella Simonetti. (Foto: Ina Veiler - Area)

„Der Mann, der nicht sprach“ mit Antonella Simonetti in der Gemeindebibliothek

Am 12. November in der Gemeindebibliothek zu Gast: die Geschichtenerzählerin Antonella Simonetti. (Foto: Ina Veiler - Area)
Am 12. November in der Gemeindebibliothek zu Gast: die Geschichtenerzählerin Antonella Simonetti. (Foto: Ina Veiler – Area)

„Worte sind die Brücke zum Herzen und der Schlüssel zur Seele!“ – diesen Spruch lebt die gebürtige Italienerin Antonella Simonetti durch und durch. In einer von Hektik, Alltagsstress und Technologie beherrschten Welt bietet sie mit ihren Bühnenprogrammen eine Insel der Ruhe, des Zuhörens, der Reflektion, aber auch der Fantasie, der Freude und der Lebenslust. Im Vordergrund steht das Wort. Mit ihrem aktuellen Programm „Der Mann, der nicht sprach“ ist die Geschichtenerzählerin Antonella Simonetti am Freitag, 12. November in der Gemeindebibliothek zu Gast. Eintritt: zwölf Euro.

Das neue Programm von Antonella Simonetti steckt voller Überraschungen. Manche Geschichten erleben eine überraschende Evolution und werden neu interpretiert. Andere, die in Vergessenheit geraten waren, finden wieder Kraft und drängen um erzählt zu werden. Neue kommen hinzu. Der Zeit angepasst, der Situation, dem Moment. Es sind die schönsten Geschichten aus aller Welt die Antonella Simonetti mit dem typischen Charme ihrer Zweisprachigkeit frei erzählt. Eine Symbiose klassischer, klarer Erzählkunst und einem geradezu überwältigenden emotionalen Vortrag durch ihr italienisches Temperament.

Das Programm in deutscher Sprache wird mit italienischen Passagen ergänzt. Für das Gesamtverständnis sind jedoch keine Italienischkenntnisse erforderlich.

Emscherblog verlost 3×2 Karten

Der Emscherblog verlost für diese Veranstaltung mit Antonella Simonetti 3×2 Karten an die ersten drei Leserinnen oder Leser, die sich unter info@emscherbog.de melden. Die Gewinner werden anschließend per E-Mail benachrichtigt.

  • Termin: Freitag, 12. November, 19 Uhr, Gemeindebibliothek, Opherdicker Str. 44

Antonella Simonetti, Gemeindebibliothek

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv