Die Teilnehmer der Kanu- und Radtour der CDU stellen sich nach der Einweisung in die Paddeltechnik vor der Rohrmeisterei zum Gruppenfoto. (Foto: Martina Bovenkamp)

CDU-Familientag: 30 Kinder und Erwachsene im Kanu und auf dem Rad unterwegs

Die Teilnehmer der Kanu- und Radtour der CDU stellen sich nach der Einweisung in die Paddeltechnik vor der Rohrmeisterei zum Gruppenfoto. (Foto: Martina Bovenkamp)
Die Teilnehmer der Kanu- und Radtour der CDU stellen sich nach der Einweisung in die Paddeltechnik vor der Rohrmeisterei zum Gruppenfoto. (Foto: Martina Bovenkamp)

Erstmals seit der coronabedingten Unterbrechung im Jahr 2019 lud der CDU-Gemeindeverband am vergangenen Sonntag (21.8.) wieder zu einem Familientag ein. Keine 24 Stunden nach der Veröffentlichung der Einladung war die Fahrt bereits ausgebucht.

Nach einer gründlichen Einweisung in Paddeltechnik und Bootsbeherrschung ging es von der Rohrmeisterei aus gut 90 Minuten lang mit dem Kanu flussabwärts nach Westhofen. Dort ging es wieder an Land und das Fortbewegungsmittel wurde gewechselt. Mit dem Fahrrad wurde anschließend am
Ruhrtalradweg entlang zurück zum Kanucamp geradelt.

Gegen 14 Uhr erreichte die Gruppe dann wieder das örtliche Camp. Gemeinsam fand der Tag bei kühlen Getränken und Leckereien vom Grill seinen Ausklang. Alle, die mitgefahren sind, hatten großen Spaß und freuen sich bereits auf das nächste Jahr.

CDU-Familientag


Peter Gräber

Dipl.-Journalist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv