Cäcilia-Chöre laden zur 2. „Holzwickeder Nacht der Lieder“

chor_kirche Männerchor Cäcilia
Der Männerchor Cäcilia wird die 2. Nacht der Lieder mitgestalten. (Foto: MC Cäcilia)

Vor zwei Jahren war die stimmungsvolle Premiere aus Anlass, des 130. Geburtstages des Männerchores Cäcilia, am kommenden Samstag (19.9.) nun gibt es die Neuauflage zum 10. Geburtstag von Swinging Cäcilia: Die Cäcilia-Chöre laden zur 2. Holzwickeder Nacht der Lieder ab 17 Uhr in und an der katholischen Liebfrauenkirche ein.

Insgesamt acht Chöre und Gruppen nehmen an dieser Veranstaltung mit ganz unterschiedlicher Chormusik teil. Zum Auftakt wird der Männerchor Chor Swinging Cäcilia die Abendmesse ab 17 Uhr  in der Liebfrauenkirche unter dem Titel „Alleluia for our time“ musikalisch mitgestalten. Danach wird das Vocal-Ensemble Vocalissimo unter der Leitung von Helmut Pieper ein etwa halbstündiges geistliches Chorkonzert („Soli Deo Gloria“) in der Kirche geben.

Anschließend geht es mit Clara’s Voice unter Leitung von Florian Weichert und moderner Chormusik auf dem stimmungsvoll illuminierten Kirchplatz weiter. Weitere Mitwirkende sind die Cäcilia-Chöre (Leitung: Helmut Pieper), der MGV Eintracht Hengsen (Leitung: Michael Oel), der Kirchenchor der katholischen Liebfrauen-Gemeinde (Leitung: Andreas Feilen), Chorrhythmics Bergheim (Leitung: Agnes Pieper). Das Akkordeon-Orchester Unna-Königsborn (Leitung: Ruslan Maximovski) und das Unna Harmonica Trio wechseln sich mit ihren Darbietungen ab. Als offizieller Abschluss gegen 22.30 Uhr ist ein besinnliches Chorkonzert bei Kerzenschein mit dem Stück „Singet dem Herrn ein neues Lied“  von Belcanto Höingen (Leitung: Helmut Pieper) vorgesehen.

Für Essen und Trinken ist bei der Nacht der Lieder ausreichend gesorgt.

Der Eintritt ist frei.  Gegen eine Spende gibt es Button zur Veranstaltung.

  • Termin: Samstag, 19. September, 17 bis ca. 22.30 30 Uhr, in und an der Liebfrauenkirche, Hauptstraße

Cäcilia-Chöre


Peter Gräber

Dipl.-Journalist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv