Logo Bürgerblock

BBL vor Ort“: Protestaktion gegen Ostumgehung

Am kom­menden Wochen­ende ist der Bür­ger­block gleich zweimal in der Gemeinde prä­sent: Am Samstag (5. Sep­tember) stehen seine Ver­tre­te­rinnen und Ver­treter zunächst in der Zeit vom 9 bis 12 Uhr mit seinem Infor­ma­ti­ons­stand auf dem Park­platz vor dem Rewe Nord an der Steh­fen­straße.

Am Sonntag (6. Sep­tember) lädt der BBL dann in die Natur, und zwar an den Rand des Nah­erho­lungs­ge­bietes Schöne Flöte, ein. Hin­ter­grund dieser Aktion ist die Pla­nung der L677n (Ost­um­ge­hung). Wenn­gleich die poli­ti­sche Ein­wir­kungs­mög­lich­keit auf dieses Bau­vor­haben als nur noch gering ein­zu­stufen ist, lässt das Vor­haben den Bür­ger­block den­noch nicht ruhen, zumal über die Rechts­mittel gegen den Plan­fest­stel­lungs­be­schluss noch keine Gerichts­ent­schei­dung ergangen ist.

L 667n wird abmarkiert

Inso­fern gibt es Hoff­nung für den Bür­ger­block, den durch den Stra­ßen­neubau statt­fin­denden Flä­chen­fraß noch zu ver­hin­dern und den natür­li­chen Lebens­raum wie das Nah­erho­lungs­ge­biet Schöne Flöte in seiner jet­zigen Schön­heit zu erhalten.

Wel­ches Ausmaß der Ein­griff in die Natur hat, wird der Bür­ger­block vor Ort demon­strieren. Inter­es­sierte können in der Zeit von 11 bis 15 Uhr an einem Info­stand in der Mas­sener Straße/​Ecke Schür­kampsweg (Zufahrt zur Schönen Flöte) die Plan­un­ter­lagen ein­sehen, sich ins­be­son­dere aber den Stra­ßen­quer­schnitt ein­schließ­lich des Lärm­schutz­walls vor Augen führen. Dazu wird der Bür­ger­bock die Straße in der Ört­lich­keit exakt mar­kieren.

Natür­lich sind Wil­fried Brink­mann, der Kan­didat für den Wahl­be­zirk Altes Dorf, sowie wei­tere Ver­tre­te­rinnen und Ver­treter des BBL bei dieser Gele­gen­heit auch für andere Themen offen.

Auch gibt es an diesem Tag erneut Gele­gen­heit, mit der Bür­ger­mei­sterin, Ulrike Drossel, ins Gespräch zu kommen, die von 11 bis 12 Uhr anwe­send sein wird.

BBL vor Ort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv