Currently browsing tag

HSC

HSC: Letztes Geleit für Friedrich Schoof

Der Vorstand des Holzwickeder Sport Clubs hat seine Mitglieder am Samstag, 16. September, um 11 Uhr in der evangelischen Kirche in Opherdicke zur Teilnahme an der Trauerfeier mit anschließender Beisetzung für den nach langer schwerer Krankheit kurz vor Vollendung seines 68. Lebensjahres verstorbenen Friedrich Schoof aufgerufen. Redaktion

Neuer Kurs des HSC: „Big kids have fun“

Die Anzahl der übergewichtigen Kinder in Deutschland steigt stetig. Zurückzuführen ist das Auftreten von Adipositas bei jungen Menschen meist auf falsche Ernährung sowie mangelnde Bewegung. Der HSC-Gesundheitssport bietet nun einen neuen Kurs „Big kids have fun“ für übergewichtige Kinder zwischen acht und 13 Jahren an. Redaktion

Neues Angebot des HSC für 30- bis 60-Jährige: „Mit Hallenfußball fit bleiben“

Die Zeitspanne zwischen 30 und 60 Jahren ist besonders durch vielfältige Umstellungen im Leben geprägt. Menschen stellen in dieser Lebensphase für sich fest, dass durch die beruflichen und die Alltagsbelastungen Sport und Bewegung als Ausgleich zu wenig genutzt werden. Mit einem besonderen Angebot bietet der HSC-Gesundheitssport nun einen Einstieg, Schritt …

Ein Dankeschön fürs Ehrenamt: Karl-Heinz Schuricht (ganz links), Christoph Heim (3.v.l.) und Sven Schuricht (4.v.l.) betreuen seit Jahren die 4. Mannschaft des HSC und wurden dafür vom Vereinsvorsitzenden Sebastian Benett (2.v.l.) und dem Sportlichen Leiter Tim Harbott (ganz rechts) geehrt. (Foto: privat)

HSC dankt wichtigen Gestaltern des Vereins

Mit einer gemeinsamen Fete im und am „Ballhaus“ im Montanhydraulik-Stadion haben die vier Senioren- und zwei Damenteams sowie die A-Junioren des Holzwickeder SC die neue Saison eingeläutet. Dazu eingeladen waren auch die Verantwortlichen der anderen Abteilungen, der Aufsichtsrat und die Schiedsrichter. Der HSC-Vorstand nutzte die Gelegenheit auch, sich nochmals bei …

Gut gefüllte Ränge wird es auch am 4. August im Montanhydraulik-Stadion Holzwickede beim EMKA RUHR-CUP geben. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. (Foto: privat)

EMKA Ruhr-Cup: Lob für Engagement und Professionalität

„Wir sind froh, wieder in Holzwickede spielen zu können. Die Organisation vor Ort im Zusammenspiel von Holzwickeder Sport Club, Gemeinde, insbesondere dem Fachbereit für Sport und Kultur sowie dem Ordnungsamt und der örtlichen Polizei ist professionell und geprägt von großem Engagement“, hatte der Cheforganisator des EMKA Ruhr-Cups international, am Dienstagnachmittag …