Stehfenhauses mit mehr Platz für Ganztagsbetreuung der Nordschule

Nach umfang­rei­chen Umbau- und Reno­vie­rungs­ar­beiten in den Som­mer­fe­rien, ist es nun end­lich soweit: Den Schüler der Nord­schule stehen seit Schul­jah­res­be­ginn im OGGS Bereich des Steh­fen­hauses an der Nord­straße deut­lich mehr Räume zur Ver­fü­gung.

Hierfür wurde die ehem. Ober­ge­schoss­woh­nung bau­lich her­ge­richtet. Neben not­wen­digen brand­schutz­tech­ni­schen Anpas­sungen, wie Errich­tung einer Flucht­treppe als zweiten bau­li­chen Flucht- und Ret­tungsweg, wurden im Wind­fang und der Pau­sen­halle des Erd­ge­schosses Aku­stik­decken ein­ge­baut. Außerdem wurde die Beleuch­tung in nahezu allen Räumen in Form von ener­gie­spa­renden LED Leuchten erneuert.

Not­wen­dige Tischler-, Sanitär-, Hei­zungs-, Elek­tro­in­stal­la­tions- und Anstri­ch­ar­beiten runden den Reno­vie­rungs­um­fang ab. Die kom­pletten Umbau- und Reno­vie­rungs­ko­sten belaufen sich auf ca. 75.000,00 €.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.