Saisonstart im Freibad Schöne Flöte

Die Tem­pe­ra­turen sollen zwar nicht ganz so warm wie heute (12. Mai) werden, doch dem Sai­son­start im Freibad Schöne Flöte steht am mor­gigen Sonntag (13. Mai) nichts mehr im Wege: 

Die Frei­zeit­an­lage ist fein her­aus­ge­putzt, das Wasser in den Becken ange­wärmt. Im nor­malen Bade­be­trieb ist das Freibad Schöne Flöte von mon­tags bis sams­tags in der Zeit von 10 bis 19 Uhr geöffnet. Sonn- und Fei­er­tags ist das Bad eine Stunde länger von 9 bis 19 Uhr geöffnet. Die Früh­schwimmer (Mehr­fach­kar­ten­be­sitzer) können das Bad werk­tags bereits von 6.30 bis 9 Uhr nutzen.

Die Ein­tritts­preis für das Freibad Schöne Flöte sind unver­än­dert geblieben: Eine Tages­karte kostet 4,50 Euro (Kinder: drei Euro). Noch gün­stiger wird es 90 Minuten vor Bäder­schluss. Dann zahlen Erwach­sene nur noch 2,50 Euro Ein­tritt. Auch eine Feri­en­karte für Schüler unter 18 Jahren gibt es wieder für die neue Saison. Sie kostet (in Ver­bin­dung mit dem Feri­en­pass) zwölf Euro.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.