Rat und Tat: Advent-Kaffeetrinken für den guten Zweck

Der Vere­in Rat und Tat hat am Son­nta­gnach­mit­tag (3. Advent) ein Advent-Kaf­feetrinken ins evan­ge­lis­che Gemein­de­haus an der Goethes­traße ein­ge­laden. Der Erlös ist für den Vere­in “Wir für Holzwickede” bes­timmt”. (Foto: P. Gräber — Emscherblog.de)

Der Vere­in Rat und Tat hat­te am Son­nta­gnach­mit­tag (3. Advent) zu einem Advent-Kaf­feetrinken ins evan­ge­lis­che Gemein­de­haus an der Goethes­traße ein­ge­laden. Die leck­eren Kuchen zum Kaf­fee waren von den Frauen des Vere­ins Rat und Tat geback­en wor­den und auch der Vere­in “Wir für Holzwickede” steuerte einige Kuchen­spenden bei. An einem sep­a­rat­en Tisch wur­den wei­h­nachtliche Deko­ra­tio­nen und Holzarbeit­en verkauft.

Der gesamte Erlös der Ver­anstal­tung wird an den Vere­in “Wir für Holzwickede”  und seine Aktion Wei­h­nachts­geld gespendet.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.