Rat und Tat: Advent-Kaffeetrinken für den guten Zweck

Der Ver­ein Rat und Tat hat am Sonn­tag­nach­mit­tag (3. Advent) ein Advent-Kaf­fee­trin­ken ins evan­ge­li­sche Gemein­de­haus an der Goe­the­stra­ße ein­ge­la­den. Der Erlös ist für den Ver­ein „Wir für Holzwicke­de“ bestimmt“. (Foto: P. Grä­ber — Emscherblog.de)

Der Ver­ein Rat und Tat hat­te am Sonn­tag­nach­mit­tag (3. Advent) zu einem Advent-Kaf­fee­trin­ken ins evan­ge­li­sche Gemein­de­haus an der Goe­the­stra­ße ein­ge­la­den. Die lecke­ren Kuchen zum Kaf­fee waren von den Frau­en des Ver­eins Rat und Tat gebacken wor­den und auch der Ver­ein „Wir für Holzwicke­de“ steu­er­te eini­ge Kuchen­spen­den bei. An einem sepa­ra­ten Tisch wur­den weih­nacht­li­che Deko­ra­tio­nen und Holz­ar­bei­ten ver­kauft.

Der gesam­te Erlös der Ver­an­stal­tung wird an den Ver­ein „Wir für Holzwicke­de“  und sei­ne Akti­on Weih­nachts­geld gespen­det.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.