Radsportler des HSC auf Trainingsfahrt nach Bramsche

HSC Radsport

Die Rad­sportler des HSC nahmen am Wochen­ende an einer Rad­tou­ri­stik­fahrt in Bram­sche teil. (Foto: Hanne Schön)

Die Rad­sportler des HSC machten an diesem Wochen­ende ihre all­jähr­liche Trai­nings­fahrt. Ziel war diesmal das idyl­li­sche nie­der­säch­si­sche Bram­sche.17 Ver­eins­mit­glieder nahmen dort an der „Tuch­ma­cher-RTF“ teil. Drei Sport­kol­legen fuhren bereits von Holzwickede aus mit ihren Renn­rä­dern nach Bram­sche und am Sonntag natür­lich auch wieder zurück. Eine beson­dere Her­aus­for­de­rung war die 140-km lange Hin­fahrt, bei der immer wieder schau­er­ar­tige Wol­ken­brüche nie­der­gingen.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.