Radsportler des HSC auf Trainingsfahrt nach Bramsche

HSC Radsport

Die Radsportler des HSC nahmen am Wochenende an einer Radtouristikfahrt in Bramsche teil. (Foto: Hanne Schön)

Die Radsportler des HSC machten an diesem Wochenende ihre alljährliche Trainingsfahrt. Ziel war diesmal das idyllische niedersächsische Bramsche.17 Vereinsmitglieder nahmen dort an der „Tuchmacher-RTF“ teil. Drei Sportkollegen fuhren bereits von Holzwickede aus mit ihren Rennrädern nach Bramsche und am Sonntag natürlich auch wieder zurück. Eine besondere Herausforderung war die 140-km lange Hinfahrt, bei der immer wieder schauerartige Wolkenbrüche niedergingen.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.