Offenlegung des Bebauungsplans für Kita-Neubau beginnt

Die Gemeinde Holzwickede hat heute die Ände­rung des Bebau­ungs­plans Nr. 8 „Gemeind­liche Mitte“ öffent­lich bekannt gemacht. Damit beginnt die Offen­le­gung der Plan­un­ter­lagen für die Betei­li­gung der Öffent­lich­keit. Die Unter­lagen können von Don­nerstag (16. August) bis ein­schließ­lich Montag (17. Sep­tember) im Fach­be­reich IV/​Technische Dienste, Allee 10, II., OG, Zi. 27, wäh­rend der übli­chen Dienst­stunden ein­ge­sehen werden. Anre­gungen und Bedenken gegen die Plan­än­de­rung können münd­lich oder schrift­liche vor­ge­tragen werden.

Mit der Ände­rung sollen die pla­nungs­recht­li­chen Vor­aus­set­zungen für die Errich­tung der neuen Kin­der­ta­ges­stätte im Emscher­park geschaffen werden. Die Erschlie­ßung des Bau­grund­stücks erfolgt aus­schließ­lich für Bedarfs­ver­kehre aus­ge­hend von der Ham­burger Allee über die teil­weise vor­han­dene Zuwe­gung süd­lich des Fest­platzes. Eine Hol- und Bring­zone kann zu Gun­sten der ver­kehr­li­chen Situa­tion im Umge­bungs­be­reich über den öffent­li­chen Park­platz an der Kirch­straße sicher­ge­stellt werden.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.