Neue Multisportanlage am Parkplatz Kirchstraße fertig

Die Multisportanlage am Parkplatz Kirchstraße ist fertiggestellt und soll am Montag freigegeben werden. (Foto: P. Gräber - Emscherblog.de)

Die neue Mul­ti­sportan­lage am Park­platz Kirch­straße ist fer­tiggestellt und soll ab Mon­tag freigegeben wer­den. (Foto: P. Gräber — Emscherblog.de)

Diese Nachricht wird viele Jugendliche freuen: Die Mul­ti­sportan­lage am südlichen Ende des Park­platzes an der Kirch­straße ist fer­tig. Die Anlage des Her­stellers Kom­pan! ist ein cir­ca 17 x 8,5 Meter großer mit einem Ball­fangza­un umzäunter Platz, der mit zwei Toren und Bas­ket­bal­lkör­ben aus­ges­tat­tet ist. Deshalb wird sie wohl vor allem Fußball- und Bas­ket­ball­spiel­ern viel Freude bere­it­en.

Gebaut wurde sie in nur weni­gen Tagen. Zurzeit muss der syn­thetis­che Fall­bo­den, der auf den Asphalt aufge­bracht wurde, noch trock­nen. Am Mon­tag (11. Sep­tem­ber) soll die Mul­ti­sportan­lage, in die auch Sitzgele­gen­heit­en inte­gri­ert wur­den, dann zum Bespie­len freigegeben wer­den. Zu große Sorge vor Van­dal­is­mus muss nie­mand haben: Tore und Zäune sollen prak­tisch unver­wüstlich sein, weshalb der Her­steller auch eine lebenslange Garantie gibt.

Gekostet hat die Anlage rund 50.000 Euro, wobei sie eines der ersten ISEK-Pro­jek­te vom Land zu 60 Prozent bezuschusst wird.

 

Print Friendly, PDF & Email
visage

Dipl.-Journalist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.