Holzwickeder Sozialdemokraten besuchen Landtag

Die Holzwickeder Sozialdemokrarten mit Hart Mut Ganzke (SPD-MdL) im Düsseldorfer Landtag. (Foto: privat)

Die Holzwicke­der Sozi­al­de­mo­krar­ten mit Hart­mut Ganz­ke (SPD-MdL, 3.v.l.) im Düs­sel­dor­fer Land­tag. (Foto: pri­vat)

Mit­glie­der des SPD-Orts­ver­eins Holzwicke­de besuch­ten am Mitt­woch (9.11.) auf Ein­la­dung des SPD-Land­tags­ab­ge­ord­ne­ten Hart­mut Ganz­ke  den Land­tag Nord­rhein-West­fa­len. Gleich nach ihrer Ankunft nah­men die Sozi­al­de­mo­kra­tin­nen und Sozi­al­de­mo­kra­ten an der Ple­nar­sit­zung zum The­ma „Bund-Län­der-Finanz­be­zie­hun­gen“ teil. Hier hör­ten sie eine Rede von Mini­ster­prä­si­den­tin Han­ne­lo­re Kraft, die die Ergeb­nis­se der Ver­hand­lun­gen mit der Bun­des­re­gie­rung zu den Bund-Län­der-Finan­zen prä­sen­tier­te. Im anschlie­ßen­den Gespräch mit Hart­mut Ganz­ke wur­den über die Auf­ga­ben und die Arbeits­wei­se eines Land­tags­ab­ge­ord­ne­ten dis­ku­tiert. Hart­mut Ganz­ke erläu­ter­te sei­ne typi­sche Arbeits­wo­che als MdL mit den unter­schied­li­chen Auf­ga­ben­stel­lun­gen in Düs­sel­dorf und Zuhau­se im Wahl­kreis.

Die Grup­pe bedank­te sich bei ihrem Abge­ord­ne­ten und sie freu­ten sich auf eine zukünf­ti­ge, wei­te­re gute Zusam­men­ar­beit.

 

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.