Deutsch-Britischer Club stimmt mit Diavortrag auf Kulturreise ein

Der Deutsch-Britische Club startet am kommenden Freitag im Forum des Schulzentrums mit einem spannenden Diavortrag in das neue Jahr:

Dem Brexit zum Trotz bleiben die Mitglieder des Deutsch-Britischen Clubs Fans der englischen Countrys, der  malerischen Countrysite  und der verträumten Villages. Als Einstimmung auch auf ihre geplante Kulturreise lassen die Veranstalter in ihrem Diavortrag das geschichtsträchtige Herz Englands Revue passieren mit den berühmten Städten, Oxford, Stratford-upon-Avon, Coventry und Warwick. Auch die Wirkungsstätte Winston Churchills, Blenham Palace, wird in diesem Vortrag nicht fehlen.

Für Getränke ist gesorgt. Eintritt: drei Euro.

  • Termin: Freitag, 27, Januar, 19.30 Uhr, Forum Schulzentrum, Opherdicker Str. 44
Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.