Betreuungskinder gestalten Betonkunst im Schulgarten

Die Kinder der Ganztagsbetreuung arbeiteten mit der Unnaer Künstlerin Ilona Hethmann und dem Werkstoff Beton im Garten der Dudenrothschule. (Foto: privat)

Die Kinder der Ganztagsbetreuung arbeiteten mit der Unnaer Künstlerin Ilona Hethmann und dem Werkstoff Beton im Garten der Dudenrothschule. (Foto: privat)

Mit einem viertägigen Kunstprojekt unter Leitung der Unnaer Künstlerin Ilona Hethmann endete die Ganztagsbetreuung in den ersten drei Wochen der Ferien für etwa 90 Kinder in der Dudenrothschule.

Passend zum Motto der Ferienbetreuung „Miteinander um die Welt“ wurde diese Weltkugel gestaltet.  (Foto: privat)

Die Unnaer Künstlerin, die vor zwei Jahren schon einmal in der Dudenrothschule Betonköpfe gestaltete, arbeite auch bei ihrem jüngsten Projekt wieder mit den Kindern und ihrem Lieblingswerkstoff Beton. Passend zum Motto der Ferienbetreuung ( „Miteinander um die Welt“) wurde eine große Weltkugel gestaltet, die nun den Schulgarten der evangelischen Grundschule schmücken wird.

In den nächsten drei Ferienwochen wechselt die Ganztagsbetreuung in die Aloysiusschule, wo die 90 Kinder mit einem eigenen Programm betreut werden.

 

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.