Begegnungsstätte „Seniorentreff“ wird 30 Jahre alt

Die Begegnungsstätte Seniorentreff besteht seit 30 Jahren. (Foto: privat)

Die Begegnungsstätte Seniorentreff besteht seit 30 Jahren: Anlass für ein großes Jubiläumsfest Ende des Monats. (Foto: privat)

Auf 30 Jahre Seniorenbegegnungsstätte blicken in diesem Jahr die Gemeinde Holzwickede und der Verein „Begegnungsstätte Seniorentreff Holzwickede e.V.“ zurück. Am 31.Mai 1985 war es soweit: nach langen Vorbereitungen konnte die neu eingerichtete Seniorenbegegnungsstätte ihre Pforten öffnen und hat sich seit dem zu einem beliebten Treffpunkt entwickelt, der aus Holzwickede nicht mehr wegzudenken ist.

Aus diesem Grund sind alle Holzwickeder am 30./31. Mai 2015 eingeladen, um gemeinsam mit der Begegnungsstätte dieses Jubiläum zu feiern!

Tag der offenen Tür

Am Samstag, 30. Mai 2015, findet in der Zeit von 11 bis 17 Uhr ein „Tag der offenen Tür“ statt. Ein buntes Programm aus Ausstellungen, Informationsständen und Vorführungen soll allen Besucher einen Einblick in die Angebotspalette der Begegnungsstätte bieten. Unter anderem finden Schnupperkurse aus den Bereichen EDV, Sport und Gedächtnistraining sowie eine Aufführung der Seniorentanzgruppe und des „Chors ohne Namen“ statt. Die Malgruppe und der Nähkreis werden an diesem Tag ihre Werke ausstellen. Ab 16 Uhr ist ein „Offenes Singen“ mit Klavierbegleitung geplant. Für Mittagessen und Kaffee und Kuchen zu günstigen Preisen ist gesorgt. Eintritt frei!

Jazz-Frühschoppen

Am Sonntag, 31. Mai 2015, ab 11.30 Uhr (Einlass: 11 Uhr) findet ein Jazz-Frühschoppen mit der Fraktion „Die 2 und Verstärkung“ bestehend aus den  Musikern Joe Doll, Peter Brand und Wolfgang Flunkert statt, die ein buntes Potpourri an bekannten und beliebten Titeln u.a. von Frank Sinatra, Cole Porter und den Beatles präsentieren werden. Für das leibliche Wohl wird an diesem Vormittag gesorgt.

Die Eintrittskarten für den Jazz-Frühschoppen zum Preis von 5 Euro sind ab Freitag, 8. Mai, ab 9 Uhr, in der Seniorenbegegnungsstätte, Berliner Allee 16 a, zu erhalten. Eine telefonische Vorbestellung unter
T. 02 31 44 66) ist ebenfalls ab diesem Zeitpunkt möglich.

  • Termin: Samstag (30.Mai), 11 bis 17 Uhr sowie Sonntag (31. Mai), 11 Uhr,  Begegnungsstätte, Berliner Allee 16a.
Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.