Anmeldestart für neue Jugendfreizeiten der evangelischen Gemeinde

Das Bild zeigt Teil­nehmer der vorigen Rei­se­gruppe Jahr nach Spa­nien zusammen mit einem Schaf. Das Schaf war das Leit­motiv der Frei­zeit in Anleh­nung an die Jubi­lä­ums­fei­er­lich­keiten des Kir­chen­kreises in 2018. (Foto: privat)

Nach dem Erfolg beider Som­mer­frei­zeiten für Jugend­liche nach Schweden und Spa­nien wird die evan­ge­li­sche Kir­chen­ge­meinde Holzwickede und Opher­dicke auch im näch­sten Jahr beide Frei­zeiten anbieten. Am kom­menden Montag (29. Oktober) ist offi­zi­eller Anmel­de­start für beide Jugend­frei­zeiten im Jahr 2019..

Die Schwedenfreizeit

Auch im kom­menden Jahr bietet die ev. Kir­chen­ge­meinde wieder eine Frei­zeit in Schweden an. (Foto: privat)

Die Schwe­den­frei­zeit wird im kom­menden Jahr haupt­amt­lich von Jugend­re­fe­rent Hen­drik Lemke geleitet. Die Frei­zeit richtet sich an Jugend­liche zwi­schen zwölf und 15 Jahren und wird in den letzten beiden Som­mer­fe­rien statt­finden. Die Unter­brin­gung erfolgt in einem festen Haus in Schweden. Kosten für die Schwe­den­frei­zeit: 599 Euro inklu­sive aller Neben­ko­sten.

Die Spanienfreizeit

Das Selfie von Reiseleiter Fabian Knorre (li.) zeigt einen Großteil in diesem  Jahr am Strand in Spanien. (Foto: Knorre)
Das Selfie von Rei­se­leiter Fabian Knorre (li.) zeigt einen Groß­teil in diesem Jahr am Strand in Spa­nien. (Foto: Knorre)

Anders als die Schwe­den­frei­zeit wird die Spa­ni­en­frei­zeit 2019 ehren­amt­lich geleitet. Frei­zeit­lei­tung Fre­derik Bald wird dabei von erfah­renen und gut aus­ge­bil­deten Teamern unter­stützt. Die Frei­zeit richtet sich an Jugend­liche ab 16 Jahren und führt nach Rosas an die Costa Brava. Eine gute Mischung aus optional und fest­ge­legtem Pro­gramm und Ange­boten sowie Zeit zur freien Ver­fü­gung sind prä­gend für diese Frei­zeit. Die Jugend­li­chen sollen genü­gend Zeit für eigene Inter­essen und klei­nere Unter­neh­mungen haben und gleich­zeitig eine feste Tages­struktur bekommen. So wird es neben Pro­gramm, Unter­neh­mungen und Strand gemein­same Mahl­zeiten geben. Ebenso wird es jeden Abend einen kurzen Impuls zu einer bestimmten The­matik geben. Die High­lights werden sicher­lich die gemein­samen Tages­aus­flüge sein. Einer der Tages­aus­flüge wird die Rei­se­gruppe in die Mil­lio­nen­me­tro­pole und Haupt­stadt Kata­lo­niens nach Bar­ce­lona führen. Wei­tere Aus­flüge befinden sich aktuell in der Pla­nung.

Der Rei­se­preis liegt für Jugend­liche aus Holzwickede bei 685 Euro. Im Rei­se­preis sind die Hin- und Rück­fahrt in modernen Rei­se­bussen, die Unter­brin­gung in der Apart­ment­an­lage direkt am Strand, die Tages­aus­flüge, Ein­tritts­gelder und Ver­pfle­gung in Halb­pen­sion ent­halten. Früh­stück und ein aus­gie­biges Abend­essen werden in einem extra ange­mie­teten Restau­rant statt­finden.

Anmeldestart

An diesem Wochen­ende werden die Flyer mit den Anmel­de­bögen in Holzwickede ver­teilt. Dar­über hinaus haben Inter­es­sierte die Mög­lich­keit einen Flyer unver­bind­lich unter fol­gender Mail Adresse zu bestellen: spanienfreizeit-holzwickede@gmx.de Die Unter­lagen werden bequem nach Hause geschickt.

Ebenso können die Flyer mit Anmel­de­bogen im ev. Jugend­heim in der Goe­the­straße 6a zu fol­genden Ter­minen abge­holt werden:

  • Freitag (26. Oktober) von 16 bis 20 Uhr
  • Samstag (27. Oktober) von 14 bis 17 Uhr
  • Sonntag (28. Oktgober) von 15 bis 19 Uhr

Für erste per­sön­liche Nach­fragen oder die Abgabe des Anmel­de­bo­gens stehen am offi­zi­ellen Anmel­de­start am Montag (29. Oktober) zwi­schen 17 Uhr und 20 Uhr die Frei­zeit­lei­tungen beider Som­mer­frei­zeiten im ev. Jugend­heim bereit.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.