8. Hochschultag im Kreis: Anmeldeportal freigeschaltet

 Landrat Makiolla und die Organisatorinnen Sabine Leiße (r.) und Martina Bier rechnen beim achten Hochschultag wieder mit großem Andrang. (Foto: Constanze Rauert - Kreis Unna)

Land­rat Makiol­la und die Orga­ni­sa­to­rin­nen Sabi­ne Lei­ße (r.) und Mar­ti­na Bier rech­nen beim ach­ten Hoch­schul­tag wie­der mit gro­ßem Andrang. (Foto: Con­stan­ze Rau­ert — Kreis Unna)

Nir­gend­wo in Euro­pa hän­gen Bil­dung und Lebens­stan­dard so sehr vom sozia­len Sta­tus ab wie in Deutsch­land. Land­rat Micha­el Makiol­la will die­sen Kreis­lauf durch­bre­chen. Er initi­ier­te den Zukunfts­dia­log Kreis Unna, aus dem sich auch der Hoch­schul­tag Kreis Unna ent­wickel­te – und der erlebt am 12. Juli sei­ne ach­te Auf­la­ge.

Auch in die­sem Jahr sol­len Schü­ler der zehn­ten bis 13. Klas­sen aus dem Kreis auf die Hoch­schul-Infor­ma­ti­ons­ta­ge in den Hoch­schu­len und Uni­ver­si­tä­ten vor­be­rei­tet wer­den. Durch Work­shops, Schnup­pe­r­an­ge­bo­te und wei­te­re Infor­ma­tio­nen soll die Basis für eine unkom­pli­zier­te Kon­takt­auf­nah­me mit den Hoch­schu­len und Uni­ver­si­tä­ten geschaf­fen wer­den.

Der ach­te Hoch­schul­tag unter Betei­li­gung von mehr als 15 Hoch­schu­len fin­det am 12. Juli in der Stadt­hal­le in Kamen statt. Für die fast 50 Work­shops kön­nen sich die Jugend­li­chen ab sofort über das Inter­net unter www.kreis-unna/hochschultag.de anmel­den und dort auch in den kom­men­den Wochen wei­te­re Infor­ma­tio­nen erhal­ten. (PK | PKU)

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.