44-Jährige baut Unfall unter Alkoholeinwirkung

(ots) – Bei einem Alleinunfall hat eine alkoholisierte  Autofahrerin aus Fröndenberg ihr Fahrzeug am Freitagabend auf der Langscheder Straße zerlegt.

Nach bisherigem Ermittlungsstand der Polizei fuhr die 44-jährige Fröndenbergerin gestern gegen 20.50 Uhr auf der Langescheder Straße in Richtung Fröndenberg. Im Verlauf einer leichten Linkskurve kam sie aus noch ungeklärten Gründen nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte vor einen Baum. Anschließend schleuderte das Fahrzeug in den Straßengraben. Im Rahmen der Unfallaufnahme wurde Alkoholgeruch in der Atemluft wahrgenommen. Nach entsprechend ausgefallenem Atemalkoholtest wurden der Frau eine Blutprobe und ihr Führerschein abgenommen.

Personen wurden bei diesem Unfall nicht verletzt. Der Sachschaden wird auf 10 500 Euro geschätzt.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.