Currently browsing tag

Polizei

16-Jähriger bei Unfall am Flughafen verletzt

Bei einem Verkehrsunfall am Mittwochmorgen (10.10.) gegen 7.15 Uhr im Bereich Chaussee/Flughafenring ist ein 16-Jähriger verletzt worden. Ein Auto hatte das Kleinkraftrad des Jugendlichen erfasst.    Ersten Erkenntnissen zufolge war ein 61-Jähriger aus Witten mit seinem Nissan auf der Chaussee in Richtung Osten unterwegs. Als er nach links in den …

Die Bundespolizei nahm am Wochenende am Flughafen zahlreiche gesuchte Personen fest: Einreisekontrolle am Flughafen Dortmund. (Foto: Flughafen Dortmund)

41-Jähriger im Flughafen festgenommen

(ots) – Bundespolizisten haben am heutigen Morgen (9. Oktober) einen 41-jährigen mazedonischen Staatsangehörigen am Flughafen in Dortmund festgenommen. Ein 41-jähriger Mann wollte am heutigen Morgen eigentlich vom Dortmunder Flughafen nach Skopje ausreisen. Als Bundespolizisten allerdings seine Ausweisdokumente beim Versuch der Ausreise überprüften, stellte sich unmittelbar heraus, dass er mit Haftbefehl …

Drei Verletzte bei Unfall auf der Kuhstraße

(ots) – Drei Personen wurden heute (8. Oktober) Morgen bei einem Zusammenstoß zwischen einem Pkw und einem Motorrad auf der Kuhstraße in Holzwickede verletzt. Nach Angaben der Polizeu fuhr eine 31-jährige Holzwickederin mit ihrem Pkw gegen 8.20 Uhr auf der Kuhstraße in Richtung Unnaer Straße und wollte hier nach links …

Drei Sattelzüge fahren auf A1 an Stauende aufeinander

Drei Sattelzüge prallten gestern Nachmittag (27. September, 14.19 Uhr ) bei Holzwickede auf der A1 in Richtung Bremen an einem Stauende aufeinander. Ein Schwerverletzter und hoher Sachschaden waren die Folgen des Unfalls.    Den ersten Zeugenaussagen zur Folge mussten die Sattelzüge eines 33-Jährigen aus Tschechien und eines 34-Jährigen aus Mazedonien …

Spielhalle in Holzwickede bei Razzia durchsucht

Bei einem Großeinsatz der Hagener Polizei haben Beamte der Polizei Dortmund gestern Morgen auch eine Spielhalle an der Wilhelmstraße in Holzwickede durchsucht. Die Spielhalle gehört zu einer ganzen Kette, die von einem türkisch-kurdischen Familienclan aus Hagen betrieben wird, der in Verdacht steht, Steuern in zweistelliger Millionenhöhe hinterzogen zu haben, wie …

Straßenräuber überfallen 30-Jährigen am Bahnhof

Ein 30 Jahre alter Mann aus Dortmund ist am Montagabend (17.9.) Opfer von Straßenräubern am Bahnhof in Holzwickede geworden.  Nach Angaben der Polizei wollte der 30-Jährige gestern gegen 20.30 Uhr mit dem Zug in Richtung Dortmund fahren und stand im Bereich der Schallschutzwand, als zwei Personen in seine Richtung kamen. …