Schlagwort: Drei-Länder-Meisterschaft

Pünktlich um 11.30 Uhr ging das Hauptfeld mit rund 200 Fahrern zur Drei-Länder-Meisterschaft auf den Rundkurs um Haus Opherdicke. (Foto: P. Gräber - Emscherblog.de)

Perfekt organisiert: Radsport-Spektakel der Extraklasse rund um Haus Opherdicke

Pünktlich um 11.30 Uhr ging das Hauptfeld mit rund 200 Fahrern zur Drei-Länder-Meisterschaft auf den Rundkurs um Haus Opherdicke. (Foto: P. Gräber - Emscherblog.de)
Pünkt­lich um 11.30 Uhr star­tete das Haupt­feld mit rund 200 Fah­rern zur Drei-Länder-Mei­ster­schaft auf den Rund­kurs um Haus Opher­dicke. (Foto: P. Gräber – Emscherblog.de)

Opher­dicke und Hengsen standen heute (17. Juni) ganz im Zei­chen eines Rad­sport-Events der Extra­klasse: Rund 200 Rad­profis aus der Schweiz, Luxem­burg und Deutsch­land (U23) gingen pünkt­lich um 11.30 Uhr zur Drei-Länder-Mei­ster­schaft rund um Opher­dicke an den Start.

Weiterlesen

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv