Schlagwort: Bestatter

Beerdigung der Mutter nicht bezahlt: Freispruch für den Sohn

Vom Vorwurf des Betruges wurde gestern ein 55-jähriger Bochumer vor dem Amtsgericht in Unna freigesprochen. Dem Angeklagten war vorgeworfen worden, im März vorigen Jahres das Holzwickeder Bestattungsunternehmen Gößmann damit beauftragt zu haben, seine verstorbene Mutter zu beerdigen, obwohl er bei Auftragserteilung schon gewusst habe, dass er die Rechnung für die Beisetzung in Höhe von 1.700 Euro nicht begleichen kann.

Weiterlesen

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv