Bürgermeisterin Ulrike Drossel, derLeiter des Baubetriebshofes, Bernd Hellweg, und Wirtschaftsförderer Stefan Thiel gaben die Mitfahrbank an der Haupotstraße heute zur Nutzung frei. (Foto: P. Gräber - Emscherblog.de)

Projekt gescheitert: Gelbe Mitfahrbänke wieder eingesammelt

Bürgermeisterin Ulrike Drossel, derLeiter des Baubetriebshofes, Bernd Hellweg, und Wirtschaftsförderer Stefan Thiel gaben die Mitfahrbank an der Haupotstraße heute zur Nutzung frei. (Foto: P. Gräber - Emscherblog.de)
Bürgermeisterin Ulrike Drossel, derLeiter des Baubetriebshofes, Bernd Hellweg, und Wirtschaftsförderer Stefan Thiel bei der Aufstellung der Mitfahrbank an der Hauptstraße im April 2018. Inzwischen ist die Bank wieder abgebaut worden. (Foto: P. Gräber – Emscherblog)

Vor drei Jahren wurden die ersten gelben Mitfahrbänke im Gemeindegebiet aufgestellt: Jetzt sind sie wieder eingesammelt worden. Die Idee der Mitfahrbänke, die im Rahmen der Bürgerbeteiligung an den Planungen für die Integrierte Stadtentwicklung (ISEK) entstanden ist, ist nicht angenommen worden.

3.000 Euro hat es gekostet, die drei gelben Mitfahrbänke in Hengsen, Opherdicke und an der Hauptstraße aufzustellen. Die Idee dahinter: Wer ins Zentrum oder von dort wieder zurück in die Ortsteile will und sich von Privatpersonen in ihrem Pkw mitnehmen lassen möchte, setzt sich einfach auf eine der auffälligen Mitfahrbänke und kann darauf hoffen, von einem freundlichen Autofahrer oder einer Autofahrerin mitgenommen zu werden.

Bänke ziehen in Schöne Flöte um

In anderen ländlichen Kommunen, etwa in Notkirchen funktioniert das System gut. „In Holzwickede wurde das Projekt leider nicht angenommen“, nennt Holzwickede Bürgermeisterin den Grund, warum die Bänke jetzt wieder eingesammelt worden sind. Verschrottet werden sollen sie allerdings nicht. „Wir werden die Bänke in der Freizeitanlage Schöne Flöte aufstellen“, kündigt Ulrike Drossel an.

Mitfahrbänke


Peter Gräber

Dipl.-Journalist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv