Gewässerbiologen stellen sich Fragen der Besucher beim 10. Emscherquellfest:

Am Info-Stand der Bio­lo­gen kön­nen beim Quell­fest Fische im Aqua­ri­um sowie in Kunst­harz gegos­se­ne Tie­re unter dem Bino­ku­lar im Detail betrach­tet wer­den. (Foto: P. Grä­ber — Escherblog.de)

Die Emscher­ge­nos­sen­schaft lädt am Sonn­tag (20. August) von 10 bis 18 Uhr zum nun­mehr 10. Quell­fest nach Holzwicke­de auf den Emscher­quell­hof ein.Unter ande­rem wer­den sich dabei die Gewäs­ser­bio­lo­gen der Emscher­ge­nos­sen­schaft mit einem Stand prä­sen­tie­ren und Fra­gen der Besu­cher zur Was­ser­qua­li­tät der rena­tu­rier­ten Emscher beant­wor­ten. Am Info-Stand der Gewäs­ser­bio­lo­gen kön­nen dar­über hin­aus eini­ge Tie­re im Aqua­ri­um beob­ach­tet sowie in Kunst­harz gegos­se­ne Tie­re unter dem Bino­ku­lar im Detail betrach­tet wer­den.

Einen öku­me­ni­schen Frei­luft­got­tes­dienst gibt es um 11 Uhr, danach wird die Wal­king-Band „Flo­ris Lemon Club“ für musi­ka­li­sche Unter­ma­lung sor­gen. Auf Wunsch kön­nen Besu­cher ihre Kin­der mit ech­tem Quell­was­ser aus der Emscher tau­fen las­sen.

Und auch kuli­na­risch wird eini­ges vor­be­rei­tet sein: Eine Imke­rin ver­kauft Honig vom Hof und infor­miert über sei­ne Her­stel­lung, ein Bäcker bie­tet Kuchen an, für Imbiss und Eis wird eben­falls gesorgt sein. Bei der Anrei­se soll­ten Gäste dar­auf ach­ten, dass die Zufahrts­stra­ßen gesperrt sind und daher an der Emscher­ka­ser­ne geparkt wer­den muss.

Ein Shut­tle-Bus fährt dann den Hof an. Die Emscher­ge­nos­sen­schaft freut sich auf mög­lichst zahl­rei­che Besu­cher bei ihrem Jubi­lä­ums-Quell­fest.

  • Ter­min: Sonn­tag (20. August), 10 bis 18 Uhr, Emscher­quell­hoff, Quel­len­str. 
Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.