Die Begegnungsstätte Seniorentreff öffnet am Sonntag (10. Februar) ihre Türen zu einem Vortrag: "Karnevalslieder im Wandel der Zeit" (Foto: P. Gräber - Emscherblog.de)

Erstes Treffen der VHS-Gruppe „Spurensuche“ nach langer Pause

Die Mitglieder der VHS-Gruppe „Spurensuche NS-Opfer Holzwickede“ treffen sich am morgigen Donnerstag, 1. Juli, von 18.30 bis 20 Uhr in der Seniorenbegegnungsstätte. Es ist das erste Treffen seit dem 17. September vorigen Jahres.

Ein Impf-, Genesungs- oder Testnachweis ist zur Teilnahme nicht erforderlich. Die Teilnehmer werden aber gebeten, sich am Eingang die Hände zu desinfizieren und bis zur Einnahme des Platzes in der Einrichtung eine medizinische Maske zu tragen und entsprechenden Abstand einzuhalten.

Auf der Tagesordnung des Treffens stehen u.a. ein Rückblick auf die letzten Stolpersteinverlegungen am 9. Oktober 2020, die Gedenkveranstaltung für die Opfer der Bombardierung Holzwickedes am 23. März 1945 sowie der Staffelstab „Gemeinde ohne Rassismus – Gemeinde mit Courage“ und Vorschläge für Aktionen.

  • Termin: Donnerstag, 1. Juli, ab 18.30 Uhr, Begegnungsstätte, Berliner Allee 16a

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv