Sprechstunde des Ausländerbeauftragten verlegt

Der ehren­amt­liche Aus­län­der­be­auf­tragte der Gemeinde, Ulrich Ban­gert, weist darauf hin, dass wegen des Umzugs der Gemein­de­ver­wal­tung
ein Wechsel des Ortes und der Zeit seiner Sprech­stunde not­wendig ist:

Ab sofort findet die Sprech­stunde des Aus­län­der­be­auf­tragten nicht mehr im Bera­tungs­raum in der Post­raße 4, son­dern im Bera­tungs­raum in der Bahn­hofstr. 11. Statt wie bisher don­ners­tags von 16 bis 17.30 Uhr findet seine Sprech­stunde jetzt frei­tags ab 16 Uhr statt.“ Am besten wäre auch eine Vor­anmel­dung“, so Ulrich Ban­gert.

Wäh­rend der Bera­tungs­zeiten ist der Aus­län­der­be­auf­tragte unter Tel. 91 53 33 erreichbar. Dar­über hinaus ist Ulrich Ban­gert z.B. zur Ver­ab­re­dung von per­sön­li­chen Gesprä­chen auch im Rahmen von Haus­be­su­chen wie folgt zu errei­chen: Tel. 0163 4 80 68 29 oder per E-Mail h.u.bangert@unitybox.de


Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.