„Milchvampir Knorpelir“ eröffnet den Ferienspaß 2016

Rudi's Krümeltheaster spilte zur Eröffnung des Ferienspasses "Knorpelir der Milchvampir". (Foto: Peter Gräber)

Rudi’s Krümeltheaster spielte zur Eröffnung des Ferienspasses „Knorpelir der Milchvampir“. (Foto: Peter Gräber)

Zur Eröffnung des Holzwickeder Ferienspasses hatten heute die Gemeinde, das Kinder- und Jugendbüro, der Ortsjugendring und die Ev. Jugend Holzwickede auf den Marktplatz eingeladen.

Bereits um kurz nach 11 Uhr war der Marktplatz mit einem Kindertrödelmarkt komplett gefüllt. Überall hatten sich die kleinen Händler und auch viele Erwachsene mit ihren nicht-kommerziellen Trödelständen oder einfach nur Decken aufgestellt. Die stellvertretende Bürgermeisterin der Gemeinde, Monika Mölle, Kreis-Jugenddezernent Torsten Göpfer und Alexander Schieweck eröffneten den Ferienspaß mit ein paar knappen Grußworten.

Anschließend spielte Rudi’s Krümeltheater das Mitmachstück „Knorpelir der Milchvampir“.

Bis 16 Uhr konnten sich die Kinder auf dem Marktplatz noch mit dem Spielmobil der Ev. Jugend amüsieren oder auf dem Kindertrödelmarkt nach gut erhaltenem Spielzeug stöbern.

Nette Idee der Gemeinde: Auf einem bebilderten Fragebogen konnten die Kinder ankreuzen, welches Spielgerät sie sich für den Spielplatz im Emscherpark wünschen, wenn dieser in einigen Monaten umgestaltet wird.

Ferienspaß mit 114 Veranstaltungen an 42 Ferientagen

In den kommenden sechseinhalb Wochen Ferien kommt für die daheim gebliebenen Kinder der Gemeinde sicher keine Langeweile auf. In Holzwickede haben 36 Vereine und Verbände wieder  49 Aktionen mit insgesamt 114 Einzelveranstaltungen an 42 Ferientagen organisiert.

Bereits am kommenden Montag (11. Juli) startet auch an der Villa Pffiffikus der Bauspielplatz. Die zu dieser Veranstaltung angemeldeten Kinder im Alter von acht bis zwölf Jahren bauen bis einschließlich Freitag, 22. Juli, täglich zwischen 10 und 16 Uhr eine Zeitmaschine, um die Vergangenheit oder Zukunft zu reisen zu können. In der Mittagspause werden die Kinder mit einem warmen Mittagessen verpflegt. Am letzten Veranstaltungstag findet ein großes Abschlussfest statt.

Die im Ferienspaß-Programm ausgewiesenen ersten drei Veranstaltung des Holzwickeder Clara-Schumann-Gymnasiums müssen leider ausfallen. Es sind dies die Radtour zum Phoenix-See (11.7.), der Ausflug zur Dechenhöhle (12.7.) und Spiel, Spaß und Entspannung am CSG (13.7.).

Noch nicht ausgebucht ist die Tagesfahrt nach London (22.7.) für Jugendlicher ab 13 Jahren (Kosten: 65 Euro).  Anmeldung (wie für alle Ferienspaßaktionen) über das Bürgerbüro der Gemeinde (T. 0 23 01 91 52 22)

Der Marktplatz war zur Eröffnjung des Ferienspasses heute mit einem Kindertrödelmarkt gut gefüllt. (Foto: Peter Gräber)

Der Marktplatz war zur Eröffnung des Ferienspasses heute mit einem Kindertrödelmarkt gut gefüllt. (Foto: Peter Gräber)

Print Friendly, PDF & Email
visage

Dipl.-Journalist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.