Leben wie die Ritter: Vater-Kind-Wochenende auf der Freusburg

Wel­cher Vater hat als Kind nicht ger­ne Rit­ter gespielt und sich im Wett­kampf geübt? Und wel­chem Kind geht es heu­te nicht genau­so? Auf einem Vater-Kind-Wochen­en­de kön­nen nun bei­de gemein­sam nach Art der Rit­ter ihre  Geschick­lich­keit erpro­ben.

Vom 1. bis 3. Okto­ber lädt die Evan­ge­li­sche Män­ner­ar­beit auf die Freusburg, eine Jugend­her­ber­ge im Wester­wald, ein. Dort wird dann die eige­ne  Aus­rü­stung geba­stelt, und mit der pas­sen­den Ver­klei­dung geht es in die Wäl­der über dem Tal der Sieg.  Jeder Tag endet am abend­li­chen Lager­feu­er mit Rit­ter­ge­schich­ten. Um das kon­kre­te Pro­gramm für das Wochen­en­de vor­zu­be­rei­ten, tref­fen sich die Väter vor­her, denn sie sol­len ihre Ide­en mit ein­brin­gen. Das Vor­tref­fen fin­det statt am 22. Sep­tem­ber um 20 Uhr im Haus der Kir­che in Unna. Das Wochen­en­de kostet 80 Euro für die Väter, 40 für Kin­der.

Wei­te­re Info und Anmel­dun­gen bei Män­ner­pfar­rer Dirk Heck­mann Tel. 0 23 03–28 81 80 oder dheckmann@kk-ekvw.de.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.