Schlagwort: Kanalarbeiten

Der Bereich Abwasserbeseitigung ist hauptsächlich verantwortlich für die Kostensteigerungen im Gebührenhaushalt. (Foto: stux - CC0 Creative Commons)

Schachtsanierung am gemeindlichen Kanalnetz

Die Gemeinde Holzwickede ist nach der Verordnung zur Selbstüberwachung von Abwasseranlagen verpflichtet, jedes Jahr mindestens fünf Prozent des gemeindlichen Kanalnetzes durch eine TV-Untersuchung zu Überprüfen. Die dabei auffallenden Schäden werden in einem Schadenskataster aufgenommen und je nach Schadensklasse und Priorität repariert, renoviert oder erneuert. Im Zuge der TV-Inspektion werden auch die Schachtbauwerke kontrolliert und Schäden protokolliert. In diesem Jahr werden im Zeitraum vom 5. Juli bis zum 31. August Schäden an Schachtbauwerken beseitigt.

Weiterlesen

Der Bereich Abwasserbeseitigung ist hauptsächlich verantwortlich für die Kostensteigerungen im Gebührenhaushalt. (Foto: stux - CC0 Creative Commons)

Kanalarbeiten in Mozartstraße mit Verkehrsbehinderungen

Derzeit werden in Holzwickede einige Kanäle und Schächte in  verschiedenen Straßen saniert, wie das Tiefbauamt der Gemeinde mitteilt. Mit Verkehrsbeeinträchtigungen ist zu rechnen. Die Tiefbauarbeiten zur Schachtsanierung sind größtenteils schon abgeschlossen.

Ab Montag (27. August) beginnt die grabenlose Kanalrohrsanierung mittels Schlauchliner. Die korrosionsbeständigen, in Harz getränkten Glasfaserliner, werden in die defekten Haltungen in der
Friedrichstraße, Mozartstraße und Rausinger Straße eingezogen und mittels UV-Lampe ausgehärtet.

Am Dienstag und Mittwoch (28./29. August) wird die Mozartstraße zur Sackgasse. Der Einmündungsbereich Mozartstraße wird komplett gesperrt, eine Ein- und Ausfahrt zur Nordstraße ist dann nicht möglich.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv