Wohnungsinhaberin überrascht Einbrecher

(ots) – Ein noch unbe­kannter Täter drang am Montag (3.11.) gegen 18.40 Uhr in ein Ein­fa­mi­li­en­haus an der Goe­the­straße ein.

Nachdem er das Schlaf­zim­mer­fen­ster des Hauses auf­ge­he­belt hatte,
durch­wühlte er diverse Schränke. Die Woh­nungs­in­ha­berin, die sich zu dem Zeit­punkt in einem anderen Raum des Hauses auf­hielt, wurde durch Geräu­sche auf­merksam und über­raschte den Ein­bre­cher. Dieser konnte uner­kannt flüchten. Über Die­besgut konnte noch nichts gesagt werden.
In der Zeit zwi­schen 7.15 Uhr und 19.30 Uhr bra­chen unbe­kannte Täter durch die Ter­ras­sentür in eine Dop­pel­haus­hälfte in der Post­straße ein. Der Ein­bre­cher durch­suchte das Schlaf­zimmer und ent­wen­dete
meh­rere Uhren. Wer hat Ver­däch­tiges bemerkt?

Hin­weise nimmt die Polizei in Unna unter der Ruf­nummer 02303÷921−3120 oder 921 – 0 ent­gegen.

Einbruch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv