Das Romeo Franz Ensemble mit Johannes Schaedlich, David Reinhardt, Joe Bawelino, Romeo Franz und Sunny Franz (v.l. gastiert am 17. Oktober auf Haus Opherdicke. (Foto: RFE)

WeltMusik MusikWelt: Hot Swing mit dem Romeo Franz Ensemble auf Haus Opherdicke

Das Romeo Franz Ensemble mit Johannes Schaedlich, David Reinhardt, Joe Bawelino, Romeo Franz und Sunny Franz (v.l. gastiert am 17. Oktober auf Haus Opherdicke. (Foto: RFE)
Das Romeo Franz Ensemble mit Johannes Scha­ed­lich, David Rein­hardt, Joe Bawe­lino, Romeo Franz und Sunny Franz (v.l. gastiert am 17. Oktober auf Haus Opher­dicke. (Foto: RFE)

Der Musik­stil der Gruppe kommt dem „Hot Club de France“ sehr nahe. Den­noch hat das Romeo Franz Ensemble seine ganz eigene Note. Und die werden die Musiker am Don­nerstag, 17. Oktober, im Rahmen der Reihe Welt­Musik Musik­Welt auf Haus Opher­dicke prä­sen­tieren.

Das Reper­toire ist breit gefä­chert: Swing, Jazz der 1930er, 40er und 50er Jahre, Latin, Walzer, unga­ri­sche Folk­lore, Film­musik und Eigen­kom­po­si­tionen stehen auf dem Pro­gramm. Die Instru­men­tie­rung des Romeo Franz Ensemble – kurz RFE – besteht aus zwei Vio­linen, einer Rhyth­mus­gi­tarre, einer Solo­gi­tarre und einem Kon­tra­bass.

Das Romeo Franz Ensemble steht für höchste musi­ka­li­sche Qua­lität. Namens­geber Romeo Franz ist Vio­li­nist und ent­stammt einer Musi­ker­fa­milie. Er ist Mei­ster­schüler von Schnucken­nack Rein­hard und Kom­po­nist der Melodie „Mare Manu­schenge“, die ein Teil des „Mahn­males der ermor­deten Sinti und Roma Europas“ in Berlin ist.

In Holzwickede tritt er zusammen mit seinem im Jahre 2000 gebo­renen Sohn Sunny Franz (Vio­line), Joe Bawe­lino („Big Papa Joe“, Solo­jazz­gi­tarre), David Rein­hardt (Rhyth­mus­gi­tarre) und Johannes Scha­ed­lich (Kon­tra­bass) auf. Beginn im Spie­gel­saal des Was­ser­schlosses an der Dorf­straße 29 in Holzwickede ist um 20 Uhr.

Kartenvorverkauf

Die Karten kosten 14 Euro. Zu haben sind sie in der Buch­hand­lung Hor­nung, Markt 6 in Unna, im Büro des Ver­wal­tungs­vor­standes der Gemeinde Holzwickede, Allee 4 sowie an der Muse­ums­kasse von Haus Opher­dicke. Vor­be­stel­lungen sind im Kul­tur­be­reich des Kreises bei Heinz Kytzia, Tel. 0 23 03 /​27 – 25 41, E‑Mail: heinz.kytzia@kreis-unna.de mög­lich.

Im Preis inbe­griffen ist die Mög­lich­keit zum Besuch der Aus­stel­lung „Wun­dersam Wirk­lich“ mit Werken aus der Samm­lung des Museum Arnhem und von Louise te Poele. PK | PKU

  • Termin: Don­nerstag, 17. Oktober, 20 Uhr, Haus Opher­dicke, Dorfstr. 29

Romeo Franz Ensemble, WeltMusikMusikWelt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv