Das Foto zeigt eine der mit schwarzer Farbe bespitzten Häuserfronten in der Schubertstraße. (Foto: privat)

Weihnachtskugeln als Farbbomben: Häuser in Schubertstraße beschmiert

Das Foto zeigt eine der  mit schwarzer Farbe bespitzten Häuserfronten in der Schubertstraße. (Foto: privat)
Das Foto zeigt eine der mit schwarzer Farbe bespritzten Häu­ser­fronten in der Schu­bertstraße. (Foto: privat)

Keine schöne Weih­nachten hatten die Bewohner der Häuser Schu­bertstraße 5b und 5c:

Am Hei­lig­abend (24.12.) in der Zeit von 2.30 bis 4.30 Uhr wurden ihre Häuse von unbe­kannten Van­dalen mit Weih­nachts­ku­geln beworfen, die mit weißer und schwarzer Lack­farbe befüllt waren. Beide Häu­ser­fronten und auch die Fahr­bahn wurde mit Farbe beschmiert. Es ent­stand erheb­li­cher Sach­schaden. Die Bewohner erstat­teten Anzeige und die Polizei war vor Ort und nahm die Straf­an­zeige auf (AZ: 31700−048734−18÷7).

Nach Angaben von Zeugen waren die Täter in einem grauen oder schwarzen Kombi unter­wegs, Marke Skoda oder ähn­li­ches Fabrikat. Für Infor­ma­tionen, die zur Ergrei­fung der Täter führen, haben die Beloh­nung in Höhe von 500 Euro aus­ge­setzt.

Vandalismus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Mobil: +49 (170)  9 03 26 14

E-mail: info@emscherblog.de

Folgen Sie uns

Archiv